Jugend liefert Ideen für "Rowi-Park" in Rodewischs City

Auf Brachflächen im Stadtzentrum sollen Möglichkeiten fürs Chillen, Grillen und vieles mehr entstehen. Wenn alles gut geht, könnten die Pläne ab 2019 umgesetzt werden.

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    1
    Täglichleser
    05.12.2017

    Hier kommen Goeltzsch und Wernesbach zusammen.
    Ein ausgewiesenes Überschwemmungsgebiet.
    Das hier wieder gebaut werden darf, verstehe ich nicht. Mit dem neuen Pflegeheim ging das auch schon. Noch sind die Pegel im Normalbereich.
    Es geht um Versieglung und Hochwasserschutz. Kein
    Thema für Rodewisch. Sind doch schon die Höhenzüge verasphaltiert. Hoch lebe der Umweltschutz?!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...