Maskierte bedrohen Lieferfahrer in Auerbach/V. mit Pistole

Auerbach. Ein Lieferfahrer ist am Dienstagfrüh in Auerbach im Vogtland überfallen und ausgeraubt worden. Laut Polizei wollte der 64-Jährige gegen 5.45 Uhr die Bäckerei am Netto-Markt an der Bahnhofstraße beliefern, als ihn zwei maskierte Männer überfielen. Sie bedrohten ihn mit einer Pistole und forderten Geld, was er ihnen auch gab. Anschließend verschwanden die Täter mit ihrer Beute in noch unbekannter Höhe in Richtung Rodewisch.

Die beiden Täter sind laut Beschreibung etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und ca. 25 Jahre alt. Sie waren dunkel gekleidet und trugen schwarze Sturmhauben mit Sehschlitzen. Sie sprachen mit einheimischem Dialekt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03744 2550. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 2
    7
    aussaugerges
    13.03.2018

    Das gab es in der D D R jede Woche simmt doch Blackadder?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...