Nach 100 Jahren Pause: In Auerbach wird Bier gebraut

Der neue Wirt der Gaststätte "Zum Schlossturm" hat erstmals das Mini- Sudhaus in seinem Lokal in Betrieb genommen. Im Vorfeld hatte es beim Testen ein Malheur gegeben.

 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...