Werbung/Ads
Menü

Themen:

Michael Kaiser - Leiter des Trauercafés

Foto: Joachim Thoß

Neuer Leiter für Auerbacher Trauercafé

Michael Kaiser übernimmt Staffelstab von Simone Löschner und Romy Baumann

erschienen am 17.04.2018

Auerbach. Eigene Wege will er finden. Nicht nur in die Fußstapfen der beiden scheidenden Kolleginnen Simone Löschner und Romy Baumann treten. Gestern hat Michael Kaiser (50) erstmals mit den Besuchern des Auerbacher Trauercafés auf der Bebelstraße 13 Kuchen gegessen und sich vorgestellt.

Der gelernte Zimmermann und geborene Auerbacher lebt seit Jahren in Tirpersdorf und arbeitet seit 20 Jahren hauptberuflich als selbstständiger Finanzmakler. Auch in dieser Branche sei er häufig mit dem Tod konfrontiert. Wenn Versicherungsnehmer sterben, müssten alle Details mit den Nachkommen besprochen und geregelt werden. Dazu brauche es Feingefühl. Dass er zuhören kann und viel Einfühlungsvermögen besitzt, hat er während der letzten fünf Jahre auch als Sterbebegleiter im Hospizverein gezeigt. Als Vorstandsmitglied und bisheriger Kassenwart des Vereins war er einer der ersten, der auf einer Sitzung im Februar vom Bedarf eines neuen Betreuers für das Auerbacher Trauercafé erfuhr. Er sagte spontan in die Runde, er könne sich das sehr gut für sich vorstellen. Und: "Ich traue mir das zu!" Durch den Tod seines Vaters habe er erfahren, dass Trauer nie ganz vergeht. Und er habe begriffen, dass jeder der liebt, irgendwann auch trauern können muss - und dass Trauer ein Bestandteil des Leben ist. Bis Juni wird Michael Kaiser von Birgit Jung unterstützt. Sie führt parallel das Trauercafé in Reichenbach. Danach wird ihm eine neue hauptamtliche Koordinatorin zur Seite stehen. (var)

Das Trauercafé Auerbach trifft sich jeden zweiten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr auf der Bebelstraße 13. Die nächste Ausbildung zum Sterbebegleiter beginnt im Januar 2019. Anmeldungen nimmt der Hospizverein Vogtland entgegen. Telefon: 03744 30 98 450 oder 0174 71 25 976.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 20.03.2018
Mike Müller
Skoda landet im Regenauffangbecken

Bei einem Unfall?auf der Straße zwischen Schreiersgrün und Eich bei Treuen ist eine Skodafahrerin mit ihrem Fabia im Regenauffangbecken neben der Straße gelandet. ... Galerie anschauen

 
  • 06.03.2018
Andreas Kretschel
Waldenburg: Auto in Flammen

Beim Zusammenstoß zweier Autos sind am Dienstagmorgen drei Menschen leicht verletzt worden. Zudem entstand ein Schaden von etwa 36.000 Euro. ? ... Galerie anschauen

 
  • 06.03.2018
Stefan Sauer
Bilder des Tages (06.03.2018)

Geschenk aus China, Sand-Hai, Hund hinterm Steuer, Gute Fahrt und guten Flug, Gemischtes Doppel, Schwer beladen, Gähn ... ... Galerie anschauen

 
  • 19.01.2018
David Rötzschke
Abgehobene Dächer, belockierte Straßen: Aufräumen nach "Friederike"

In Sachsen hat Orkantief "Friederike" zahlreiche Schäden hinterlassen. Bäume kippten um, Dächer wurden abgedeckt und zahlreiche Haushalte saßen im Dunkeln. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Auerbach
Fr

25 °C
Sa

21 °C
So

21 °C
Mo

17 °C
Di

13 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Auerbach und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Auerbach

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 

 
 
 
 
Online Beilagen

0 € Lieferung für Nullkommanix - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08209 Auerbach
Nicolaistraße 3
Telefon: 03744 8276-0
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 9.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
Mi., Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm