Werbung/Ads
Menü

Themen:

Für die Auerbacher Cheerleader, die zur Eröffnung ein Programm boten, musste die Halle höher gebaut werden.

Foto: David RötzschkeBild 1 / 3

Schmuckstück am Schlossberg eröffnet

Mit einer ganztägigen Eröffnungsfeier ist am Samstag das größte Auerbacher Bauprojekt seit mehreren Jahren beendet worden. In dem Neubau soll nicht nur der Sport zuhause sein.

Von Sylvia Dienel
erschienen am 13.11.2017

Auerbach. Wo bis Freitagnachmittag Bautrupps werkelten, stauten sich wenige Stunden später erste Besucher: Auerbachs neue Dreifeld-Sporthalle wurde am Samstagvormittag im Beisein hunderter Freizeitsportler und Einwohner für eröffnet erklärt. Damit ist das größte städtische Bauprojekt seit mehreren Jahren beendet - jedenfalls fast. Die Außenanlage am Schlossberg muss noch gestaltet und im Frühjahr 2018 fertig werden, hieß es bei einer Pressekonferenz zur Eröffnung. Das Programm inklusive Shows, Sportpräsentationen und Führungen verteilte sich über den gesamten Tag.

Anderthalb Jahre dauerte der 6,2Millionen Euro teure Hallenbau. Knapp 3,8 Millionen Euro finanzierte die Stadt aus eigener Tasche, etwa 2,4 Millionen Euro steuerte der Freistaat Sachsen bei. Auf einer Seite neben den drei Spielfeldern finden 725 Zuschauer Platz. Das mit regenerativer Energie beheizte, hochmoderne Gebäude stellte während der Bauzeit etliche Herausforderungen an seine Planer. Unter anderem konnte man die gängige Höhe von 6,50 Meter bis zum Dachträger nicht einhalten. Um für die Auerbacher Cheerleader ausreichend Platz nach oben zu schaffen, wurde ein Meter mehr beantragt, sagte Auerbachs Bauamtsleiter Patrick Zschiesche.

Zu den regelmäßigen Nutzern werden neben Sportvereinen die benachbarte sportbetonte Seminar-Oberschule und die Parkschule gehören. Auch Kultur- andere Veranstaltungen soll es regelmäßig geben.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 08.12.2017
Ellen Liebner
Dachstuhlbrand in Plauen

Ein seit Jahren leer stehendes Mehrfamilienhaus in der Plauener Innenstadt hat in der Nacht zum Freitag gebrannt. ... Galerie anschauen

 
  • 05.12.2017
Ellen Liebner
Plauen: Kranwagen bohrt sich in Auto

Plauen. Auf der Friedensbrücke in Plauen hat sich am Dienstagmorgen ein schwerer Unfall mit einem Kranwagen ereignet, der dennoch glimpflich ausgegangen ist. ... Galerie anschauen

 
  • 01.12.2017
Jonas Ekströmer
Der kleine Prinz und sein Zappelbruder

Drottningholm (dpa) - Auf Mamas Arm ist alles gut. Da vergisst Schwedens kleiner Prinz Gabriel die Tränen der Taufe in Windeseile. Augenblicke zuvor hat er sich kräftig erschreckt. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 26.11.2017
Timm Schamberger
Bilder des Tages (26.11.2017)

Winter im Schwarzwald, Abkühlung, Wahlen in Honduras, Unruhige See, Hunger macht gelenkig, Fußbremse, Matschfahrt ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Auerbach
Di

4 °C
Mi

1 °C
Do

5 °C
Fr

2 °C
Sa

0 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Auerbach und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Auerbach

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 

 
 
 
 
Online Beilagen

Weihnachten rentiert sich - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08209 Auerbach
Nicolaistraße 3
Telefon: 03744 8276-0
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 9.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
Mi., Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm