Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Härtelpress

Treuen/Rodewisch: Aggressiver Mann löst Polizeieinsätze aus

erschienen am 17.05.2018

Treuen/Rodewisch. Ein aggressiver Mann hat am Mittwochabend in Treuen und später im Sächsischen Krankenhaus Rodewisch zwei Polizeieinsätze ausgelöst. Der offenbar geistig verwirrte 32-Jährige befindet sich nun im Krankenhaus. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Polizeibeamte waren am Mittwoch gegen 23 Uhr zu einem Supermarkt an der Perlaser Straße in Treuen alarmiert worden. Dort fanden sie einen 32-Jährigen, der angab, die Eingangstüren des Supermarktes eingetreten zu haben. Die Beamten stellten außerdem Schäden an der Tür zu einer Bäckereifiliale fest. Der Schaden wird auf insgesamt 6000 Euro geschätzt. Der 32-jährige Deutsche wurde aufgrund seines Verhaltens ins Sächsische Krankenhaus Rodewisch eingewiesen, so die Polizei.

Kurz nach 4.30 Uhr wurden die Beamten dann ins Rodewischer Krankenhaus gerufen. Als die Kräfte eintrafen, hatte sich der Mann auf ein Baugerüst geflüchtet und ließ niemanden an sich heran. Zuvor hatte er Schaden von 4000 Euro angerichtet. Zur Sicherheit wurden weitere Beamte hinzugezogen. Auch die Freiwillige Feuerwehr rückte vorsorglich mit Leitern und einem sogenannten Sprungkissen an.

In der Zwischenzeit konnten Pfleger des Krankenhauses ein Gespräch zu dem Mann aufbauen. Gegen 6.20 Uhr schafften sie es, den Mann mit der Hilfe von Polizeibeamten vom Gerüst weg in das Gebäude ziehen. Dort blieb der 32-Jährige zur stationären Betreuung.

Es wurden Anzeigen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. (fp)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 20.03.2018
Mike Müller
Skoda landet im Regenauffangbecken

Bei einem Unfall?auf der Straße zwischen Schreiersgrün und Eich bei Treuen ist eine Skodafahrerin mit ihrem Fabia im Regenauffangbecken neben der Straße gelandet. ... Galerie anschauen

 
  • 12.03.2018
Härtelpress
Schwerer Unfall an Anschlussstelle Chemnitz-Rottluff

Chemnitz. Ein Honda und ein Daihatsu sind am Montagnachmittag auf der Kalkstraße an der Anschlussstelle Rottluff zur A 72 kollidiert. ... Galerie anschauen

 
  • 09.03.2018
Mike Müller
Lkw-Fahrer verliert nach Reifenplatzer Kontrolle

Ein Laster ist gegen 10 Uhr am Freitagvormittag auf der A 72 bei Treuen unterwegs gewesen, als der rechte Vorderreifen platzte.? ... Galerie anschauen

 
  • 07.03.2018
Mario Hösel
Person in Zwickauer Mulde eingebrochen

Auf der zugefrorenen Zwickauer Mulde, zwischen Penig und Amerika ist am Mittwochmorgen vermutlich eine 53-jährige Penigerin im Eis eingebrochen. Das teilte die Freiwillige Feuerwehr Penig mit. ? ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Auerbach
Mo

25 °C
Di

25 °C
Mi

24 °C
Do

21 °C
Fr

23 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Auerbach und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Auerbach

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 

 
 
 
 
Online Beilagen

Die Null muss stehen - bei MediMax!

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08209 Auerbach
Nicolaistraße 3
Telefon: 03744 8276-0
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 9.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
Mi., Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm