Werbung/Ads
Menü

Themen:

Unter den Vereinen, die sich beim Winterfest in der neuen Halle präsentierten, war auch Shotokan Karate Dojo Takeda. Leoni Gildemeister und David Kurz demonstrierten Karate-Übungen.

Foto: David RötzschkeBild 1 / 3

Zuspruch für Sportangebot übertrifft Erwartungen

Gut 200 Kinder haben beim Winterfest in Auerbachs neuer Mehrzweckhalle viele Sportarten ausprobiert. Die Aktion ruft nach Wiederholung.

Von Sylvia Dienel (text) und David Rötzschke (Fotos)
erschienen am 12.02.2018

Auerbach. Die Winterfest-Premiere ist gelungen. Vom Angebot der Auerbacher Stadtverwaltung haben über den Samstag verteilt mehr als 200 Kinder in der neuen Mehrzweckhalle Gebrauch gemacht. Adressiert war es an Mädchen und Jungen im Kindergarten- und Grundschulalter. Das Programm reichte vom Bastelstand über Zumba bis zum Geschicklichkeitsparcours und interaktiven Zirkus.

"Es sind mehr Leute da, als ich erwartet habe", sagte Hauptorganisatorin Juliane Horn. Die junge Frau absolviert während ihres Studiums ein Praktikum bei der Stadtverwaltung. Angesichts des Zuspruchs ging sie davon aus, dass es Wiederholungen geben wird. "Hier können sich die Kinder austesten und in verschiedene Sportarten hineinschnuppern." Gleichzeitig stellten sich regionale Vereine vor. "Wir wollten auch einfach mal im Winter etwas anbieten, bei schlechtem Wetter. Das ist die Schwachstelle. Im Sommer gibt es viele Angebote", erzählte Juliane Horn.

Wie der Name schon sagt, steht die neue Halle am Fuße des Schlossfelsens nicht nur Sportvereinen und Schulen offen. "Bei der Nutzung sind eigentlich keine Grenzen gesetzt", erklärte Juliane Horn. Kulturelle Veranstaltungen und Feiern stehen genauso im Plan wie Training und Wettkämpfe.

Anne Frei und Maximilian Schmidt waren von der Größe der Halle angetan. "Wir waren noch nie hier drin und haben uns das nicht ganz so groß vorgestellt", schilderten sie Töchterchen Marie übte sich währenddessen im Balancieren und Slalomlauf. "So was kann ruhig öfter stattfinden", sagten die Eltern. "Den Kindern macht es ganz klar Spaß."

 
Seite 1 von 2
Zuspruch für Sportangebot übertrifft Erwartungen
Animationsangebote sollen Lust am Selbst-aktiv- werden wecken
 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 20.02.2018
Henning Bagger
Ein letztes «Farvel»: Abschied von Prinz Henrik

Kopenhagen (dpa) - Am Ende kann Margrethe II. ihre Tränen doch nicht mehr zurückhalten. Nach dem Tod ihres Mannes Prinz Henrik hatte die dänische Königin in den vergangenen Tagen öffentlich immer ein Lächeln auf den Lippen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 15.02.2018
Jörg Carstensen
Berlinale mit Animationsfilm gestartet

Berlin (dpa) - Die Hunde sind los: US-Starregisseur Wes Anderson hat mit der Weltpremiere seines Animationsfilm «Isle of Dogs» die 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.02.2018
Ellen Liebner
Faschingsumzug in Plauen 2018

Kamelle und Konfetti zuhauf gab es am Sonntagnachmittag beim 24. Faschingsumzug durch Plauen. Mehr als 30.000 Zuschauer säumten – zum Teil selbst kostümiert – gut gelaunt den Straßenrand und ließen sich bei kaltem Wind bereitwillig von den feiernden Narren kräftig einheizen.? ... Galerie anschauen

 
  • 05.02.2018
Niko Mutschmann
Wohnungsbrand in Schneeberg

Bei einem Wohnungsbrand in Schneeberg sind am Montagabend zwei Menschen verletzt worden. Sie kamen ersten Angaben nach mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Auerbach
Do

-2 °C
Fr

-2 °C
Sa

-3 °C
So

-6 °C
Mo

-8 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Auerbach und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Auerbach

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 

 
 
 
 
Online Beilagen

Partystimmung auf Knopfdruck - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08209 Auerbach
Nicolaistraße 3
Telefon: 03744 8276-0
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 9.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr
Mi., Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm