Werbung/Ads
Menü

Themen:

Der Hammerbrücker Kinderchor am Samstag bei der Adventsmusik in der Emmauskirche.

Foto: Christian SchubertBild 1 / 3

Adventszeit hält im Vogtland Einzug

Mit Weihnachtsmärkten, Pyramidenanschieben, Konzerten und Mettenschichten stimmt sich die Region auf die Weihnachtszeit ein. Auch der Schnee kam pünktlich.

Von unserer Redaktion
erschienen am 04.12.2017

Oelsnitz/Klingenthal. Mehr als 200 Gäste konnte Steffen Gerisch vom Schaubergwerk "Grube Tannenberg" am Schneckenstein am Freitag zur ersten von insgesamt 22 Mettenschichten begrüßen. Dabei waren auch Besucher aus der Schweiz. "Dort kennt man diesen Brauch scheinbar nicht", staunte Gerisch. Insgesamt finden in der Adventszeit im Schaubergwerk 34 Veranstaltungen statt.

Mit einer ungewöhnlichen Modellanlage beteiligte sich die Jugendfeuerwehr Rohrbach am Weihnachtsmarkt in Bad Brambach. Seit etwa acht Jahren basteln die zukünftigen Feuerwehrleute. Mit Zubehör für Modelleisenbahnen entstehen dabei Module, die die vielseitige Arbeit der Feuerwehr darstellen: Einsätze bei Wohnhaus- und Fabrikbränden, an Schulen, auf dem Flugplatz oder bei Verkehrsunfällen auf der Straße werden so originalgetreu gestaltet. Die Finanzierung der Exponate erfolgt über Spenden.

In der Hammerbrücker Emmaus-Kirche hatten am Samstagabend Pfarrer Michael Goll, der Kinder- und Kirchenchor der Gemeinde sowie der Posaunenchor der Landeskirchlichen Gemeinschaft Hammerbrücke ein abwechslungs- reiches und besinnliches Programm zum Auftakt in die Vorweihnachtszeit vorbereitet. Bei der einstündigen Adventsmusik erklangen Liedern wie "Seht, die gute Zeit ist nah" oder "Tochter Zion". Die jungen Gemeindemitglieder Franziska Kain und Anna Leonhardt rundeten mit dem Beatles-Klassiker "Let it be" und Leonard Cohens Hit "Halleluja" den Abend ab. Der Advent wurde pünktlich 18 Uhr mit dem Läuten der Glocken eingeleitet.

Ebenfalls seit Samstagabend leuchtet die Klingenthaler Eisenbahnbrücke wieder als größter sächsischer Lichterbogen. Im kommenden Jahr soll sie wieder mit einem Lichterfest entzündet werden.

Als der Weihnachtsmann gestern Nachmittag in Tannenbergsthal ankam, wo ihn am Herrenhaus schon viele Besucher erwarteten, schüttelte auch Frau Holle kräftig die Kissen. Glühwein war auf dem Weihnachtsmarkt ein gefragtes Getränk.

Als in Zwota Silke Fischer im Flockenwirbel ihren Auftritt als Sängerin hatte, war auf dem Platz vor der ehemaligen Schule kaum ein Durchkommen möglich. Großen Zuspruch hatte das Preisrätsel in der Adventsausstellung.

Zwischen Schneegestöber, Stollenanschnitt und Glühweinduft stellte auf dem Weihnachtsmarkt Schöneck Manfred Zill aus Willitzgrün sein neues Mundartbuch mit dem Titel "Horcht ner naus wie's winseln tut" vor. Über Jahre sammelte er Verse und Geschichten rund um das Weihnachtsfest und gab sie jetzt im Eigenverlag heraus. Sein Anliegen: auf humorvolle, fantasievolle und nachdenkliche Weise die vogtländische "Muttersprooch" als Kulturgut pflegen und erhalten. Besonders reizvoll ist, dass das Büchlein mit Zeichnungen illustriert ist, die Manfred Zill als Kind gemalt hat. "Ich hatte sie bei mir aufbewahrt und finde, dass sie gut zu den Texten passen." Erhältlich ist das Büchlein zum Preis von 11,80 Euro in Buchhandlungen der Region und im Heimat- und Zigarrenmuseum Schöneck. Dort tritt Manfred Zill am 17. Dezember gemeinsam mit Peter Leonhardt auf, Beginn ist 16 Uhr. (mit tm, cbert, eso, hls)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 13.12.2017
---
Zwei Menschen sterben bei Unfall in Schweizer Gotthardtunnel

Altdorf (dpa) - Bei einem Frontalzusammenstoß im Schweizer Gotthardtunnel sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Auto mit deutschem Kennzeichen kam nach Angaben der Polizei am Mittwoch von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen entgegenkommenden Lkw aus der Schweiz. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 12.12.2017
A.M. Ahad
Bilder des Tages (12.12.2017)

Rekord, Kabelsalat, Gut geschützt, Feierlich, Inseln im Dunst, Land unter, Bestäubt ... ... Galerie anschauen

 
  • 02.12.2017
Andreas Seidel
Chemnitz: Auftakt zur Bergparadensaison

Mehr als 1000 Teilnehmer haben in Chemnitz mit der ersten Bergparade die Weihnachtszeit im Erzgebirge eingeläutet. ... Galerie anschauen

 
  • 30.11.2017
Georgios Kefalas
Fernverkehr in die Schweiz wegen ICE-Unfall weiter gestört

Basel (dpa) - Nach dem Entgleisen eines ICE-Zuges im Bahnhof Basel ist der Fernverkehr zwischen Deutschland und der Schweiz weiter beeinträchtigt. Züge aus Deutschland endeten am Donnerstag am Badischen Bahnhof in Basel. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Oelsnitz
Do

5 °C
Fr

3 °C
Sa

3 °C
So

2 °C
Mo

4 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote im Vogtland

Finden Sie Ihre Wohnung im Vogtlandkreis

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08248 Oelsnitz/V.
Wallstraße 1
Telefon: 037421 560-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9:00 - 13:00 Uhr u. 14:00 - 17:00 Uhr
Mi. und Fr. 9:00 - 13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse Newsletter

Mit dem Newsletter der Redaktion immer auf dem Laufenden sein.

Hier anmelden!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm