Neue Tourist-Info soll neben dem Wende-Denkmal entstehen

Das Rathaus hat erstmals Pläne für den Neubau vorgestellt - und großen Beifall dafür erhalten. Aber wegen eines Problems könnte es Ärger geben.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...