Werbung/Ads
Menü

Themen:

Polizei prüft Brandstiftung

Schaden an Dalichow-Brache noch unklar

erschienen am 10.03.2018

Glauchau. Nach dem schweren Brand am Donnerstagnachmittag in der Dalichow-Brache an der Lungwitztalstraße in Glauchau hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. "Eine Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden", hieß es gestern von der Polizei. 76 Feuerwehrleute aus Glauchau, Meerane, Niederlungwitz, Wernsdorf und Reinholdshain waren angerückt, um die aus dem Dach lodernden Flammen zu bekämpfen. Die Löscharbeiten dauerten bis zum nächsten Tag an. Der Schaden an dem Gebäude ist noch unklar. (tgo)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 23.05.2018
Andreas Kretschel
Mopedfahrer stirbt bei schwerem Unfall in Glauchau

An der Kreuzung der S 288 und der Meeraner Straße beim Glauchauer Ortsteil Höckendorf hat sich am Mittwochnachmittag gegen 14.45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. ... Galerie anschauen

 
  • 08.03.2018
Andreas Kretschel
Alte Wäscherei in Glauchau steht in Flammen

In der ehemaligen Wäscherei am Glauchauer Siedlerweg ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. ... Galerie anschauen

 
  • 08.03.2018
Jena Uhlig
Wernsdorf: Mehrere Verletzte bei Unfall auf S 51

Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Donnerstagnachmittag auf der S 51 in Wernsdorf gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 11.02.2018
Andreas Kretschel
Feuer an der Glauchauer August-Bebel-Straße

Wegen eines Brandes ist am Abend die Feuerwehr zur August-Bebel-Straße in Glauchau ausgerückt. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Glauchau
Sa

25 °C
So

24 °C
Mo

28 °C
Di

28 °C
Mi

29 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Glauchau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Glauchau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08371 Glauchau
Paul-Geipel-Straße 1
Telefon: 03763 79120
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm