Werbung/Ads
Menü

Themen:

Insgesamt 32 Gruppen haben den Meeraner Straßenfasching im vergangenen Jahr gestaltet. Im Foto sind die Meeta-Girls mit einer Tanzeinlage auf der Steilen Wand zu sehen.

Foto: Andreas Kretschel

Straßenfasching feiert Jubiläum

Der 25. Faschingsumzug auf der Steilen Wand in Meerane steht vor der Tür. Dafür gibt deutlich mehr Anmeldungen als im Vorjahr - und einen neuen Wettbewerb.

Von Tanja Goldbecher
erschienen am 09.01.2018

Meerane. Bereits 41 Gruppen haben sich für den diesjährigen Meeraner Straßenfasching am 20. Januar angemeldet. Zwei weitere könnten laut Cornelia Marschalek von den "Pflasterköppen", den Organisatoren des Faschingsumzugs, noch hinzukommen. Im vergangenen Jahr haben nur 32 Startnummern die Steile Wand erklommen.

Der Grund für die größere Beteiligung könnte das Jubiläum des Straßenfaschings sein. Zum 25. Mal ziehen die Narren an dem Samstag pünktlich um 13.13 Uhr durch die Stadt - ein einmaliges Schauspiel in der Region. Die "Pflasterköppe" organisieren den Faschingsumzug seit 2010, zuvor lief dieser unter der Regie des Meeraner Carnevalsvereins (MCV).

Laut Marschalek ist die Resonanz mit rund 700 Teilnehmern so groß, dass die letzten Startnummern voraussichtlich erst gegen 16 Uhr auf dem Markt eintreffen werden. Bis 18 Uhr ist bereits das Bühnenprogramm durchgeplant. Mit dabei sind unter anderem die Guggemusik-Gruppen, der Meeraner Carnevalsverein, der Blasmusikverein Meerane, die Meeta-Girls, der Verein Tanzboden, die Seiferitzer Faschingsfreunde und der Jugendclub Beverly Hill's. Auch die Stadtverwaltung Meerane samt Bürgermeister Lothar Ungerer (parteilos) stellen einen Wagen.

Laut der Stadtverwaltung bringen sich außerdem die Internationale Mittelschule und der Meeraner Sportverein ein. Auch Gäste werden an diesem Samstagnachmittag anreisen. So tritt das Männerballett aus Tettau, der Fanfarenzug aus Crimmitschau und die Vollmershainer Schalmeien auf. Den Zug führen traditionell Reiter vom Reiterhof Pfitzner an. Diese besondere Aufgabe übernimmt der Reiterhof bereits seit dem ersten Straßenfaschingsumzug.

Das schönste Umzugsbild soll erneut prämiert werden. Außerdem gibt es einen neuen Wettbewerb: Das beste geschmückte Haus an der Umzugsstrecke wird ebenfalls ausgezeichnet. Los geht der Umzug an der Meeraner Stadthalle. Danach führ er die Steile Wand hinunter bis zur Zwickauer Straße. Anschließend ziehen die Jecken über die Brüderstraße, die Pestalozzistraße und die Badener Straße. Im Anschluss wird auf dem Teichplatz, dem Neumarkt und der August-Bebel-Straße Krach gemacht. Endpunkt ist der Meeraner Markt.

An der Steilen Wand, am Europäischen Gymnasium und am Teichplatz wird der Umzug moderiert. Am Abend ist zur Feier des Jubiläums außerdem eine Lasershow vorgesehen.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 19.01.2018
David Rötzschke
Abgehobene Dächer, belockierte Straßen: Aufräumen nach "Friederike"

In Sachsen hat Orkantief "Friederike" zahlreiche Schäden hinterlassen. Bäume kippten um, Dächer wurden abgedeckt und zahlreiche Haushalte saßen im Dunkeln. ... Galerie anschauen

 
  • 30.12.2017
David Joles
Eiseskälte beherrscht weite Teile der USA

New York (dpa) - Bibbernd ins neue Jahr: Auf Abermillionen Amerikaner kommt die kälteste Silvesternacht seit Jahrzehnten zu. Nach Angaben des Wetterdienstes wird eine neue Front am Wochenende die seit Tagen anhaltenden arktischen Temperaturen in großen Teilen der USA weiter herunterdrücken. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 27.12.2017
Niko Mutschmann
Straßensperrung: Wasserrohrbruch in Zwickau

Wegen eines Wasserrohrbruchs ist die Reichenbacher Straße in Höhe Bürgerschaftsstraße in Zwickau aktuell voll gesperrt.?Wie lange die Sperrung noch dauern wird, ist nach Aussagen der Zwickauer Polizei nicht absehbar. Eine Umleitung wurde eingerichtet. ... Galerie anschauen

 
  • 02.12.2017
Andreas Seidel
Chemnitz: Auftakt zur Bergparadensaison

Mehr als 1000 Teilnehmer haben in Chemnitz mit der ersten Bergparade die Weihnachtszeit im Erzgebirge eingeläutet. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Glauchau
So

0 °C
Mo

3 °C
Di

3 °C
Mi

5 °C
Do

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Glauchau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Glauchau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Unser Onlineshop wird 1 Jahr und alle Märkte feiern mit - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08371 Glauchau
Paul-Geipel-Straße 1
Telefon: 03763 79120
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm