Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Andreas Kretschel

Wie verflixt: Vierter Unfall an Horror-Kreuzung

erschienen am 08.06.2018

Glauchau. Von einem Zufall kann mittlerweile nicht mehr die Rede sein: Am Donnerstagnachmittag ist es auf der S 288 Kreuzung Höckendorf und der Meeraner Straße in Glauchau erneut zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Das war der vierte Unfall innerhalb von zwei Wochen. Dieses Mal kollidierten zwei Autos miteinander, weil eine 77-jährige Ford-Fahrerin ein Stoppschild missachtete.

Die Frau war auf der Meeraner Straße in Richtung Meerane unterwegs, als sie auf der Kreuzung mit einem von links kommenden Alfa Romeo zusammenstieß. Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern, wobei ein Moped in den Unfall verwickelt wurde. Der 15-jährige Fahrer kam schwer verletzt per Hubschrauber ins Krankenhaus. Auch die 77-Jährige wurde schwer verletzt, der 60-jährige Alfa-Romeo-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf 21.000 Euro geschätzt. 

Erst am Mittwochnachmittag wurde eine 46-jährige Autofahrerin leicht verletzt, als sie aus Richtung der A 4 kommend an der Kreuzung links abbiegen wollte. Die Frau übersah eine vorfahrtsberechtigte VW-Fahrerin. Beim Zusammenstoß kippte der VW auf die Fahrerseite und blieb liegen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 20.000 Euro. Bei den vorherigen Unfällen wurden ebenfalls mehrere Menschen verletzt und ein Moped-Fahrer getötet. (tgo)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 21.06.2018
Haertelpress
Chemnitz: Böe entwurzelt Baum

Eine Böe hat am Donnerstag gegen 14.30 Uhr eine etwa 15 Meter hohe Birke entwurzelt. ... Galerie anschauen

 
  • 14.06.2018
Rebecca Blackwell
Bilder des Tages (14.06.2018)

Sotschi im Abendlicht, WM-Auftakt, Kein böser Wolf, Platzmangel, Empfangskomitee, Hinter Gitter, Entschlossen geschlossen ... ... Galerie anschauen

 
  • 07.06.2018
Andreas Kretschel
Vierter Unfall an Glauchauer Kreuzung

Am Donnerstagnachmittag ist es auf der S 288 Kreuzung Höckendorf und der Meeraner Straße in Glauchau erneut zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Das war der vierte Unfall innerhalb von zwei Wochen. ... Galerie anschauen

 
  • 06.06.2018
Andreas Kretschel
Dritter Unfall in Folge an Glauchauer Kreuzung

An der Höckendorfer Ortsumgehung kracht es in letzter Zeit häufiger. Da es sich um eine Staatsstraße handelt, liegt die Verantwortung dort beim Freistaat. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Glauchau
Sa

11 °C
So

15 °C
Mo

18 °C
Di

21 °C
Mi

25 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Glauchau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Glauchau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08371 Glauchau
Paul-Geipel-Straße 1
Telefon: 03763 79120
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm