Werbung/Ads
Menü

Themen:

Giacomo Agostini musste die meisten Autogrammwünsche erfüllen.

Foto: Andreas Kretschel

Agostini am Sachsenring gefeiert

erschienen am 17.06.2017

Hohenstein-Ernstthal. Tausende Motorsportfans haben am Samstag bei der ADAC-Sachsenring-Classic ihre Idole von einst gefeiert. Die meisten Autogrammwünsche musste Giacomo Agostini erfüllen. Der Motorrad-Rekordweltmeister fuhr einige Runden mit seiner MV Agusta über den Grand-Prix-Kurs.

Am Freitagabend hatte der Italiener seinen 75. Geburtstag an der Strecke gefeiert. Am Sonntag wird "Ago" noch einmal auf sein Motorrad steigen. Damit ist er bei weitem nicht der Einzige. Von 8 bis 18 Uhr geht das Classic-Wochenende mit verschiedenen historischen Fahrzeugen und prominenten Piloten weiter. (sesi)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Hohenstein-Ernstthal
Mo

20 °C
Di

24 °C
Mi

24 °C
Do

19 °C
Fr

20 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Hohenstein-Ernstthal

Finden Sie Ihre Wohnung in Hohenstein-Ernstthal

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 

 
 
 
 
Online Beilagen

Grüne Woche bei MediMax!

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09337 Hohenstein-Ernstthal
Dr.-Wilhelm-Külz-Platz 7
Telefon: 03723 6515-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm