Drohne hilft beim Strippenziehen

Die neue Stromtrasse von Zwönitz nach Gersdorf soll im November fertig sein. Die mehr als 70 neuen Masten stehen. Derzeit werden die Leiterseile gezogen. In schwerem Gelände hilft ein Fluggerät den Monteuren erheblich.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...