Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Thomas Michel

Hausabriss am Sternplatz bis Mitte Februar

erschienen am 13.01.2018

An der größten Kreuzung in Werdau, am Sternplatz, sind derzeit Abrissarbeiten in vollem Gange. Ein ehemaliges Wohn- und Geschäftshaus, in dem sich früher auch einmal eine Fleischerei befand, wird im Auftrag der Bezirksregierung Münster abgebrochen. "Die Behörde ist Erbin des Gebäudes und des Grundstückes", sagte gestern André Kleber, Pressesprecher im Werdauer Rathaus. Die Arbeiten erfolgen in Abstimmung mit der örtlichen Bauaufsicht und gehen höchstwahrscheinlich ohne eine Sperrung der Bundesstraße 175 vonstatten. Bis Mitte Februar soll die Maßnahme an diesem Verkehrsknotenpunkt abgeschlossen sein. Im Anschluss an den Abriss des einsturzgefährdeten Hauses wird dann die Böschung dem umliegenden Gelände angepasst, und auch eine Begrünung des Areals soll erfolgen, sagte André Kleber. (rdl)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 18.01.2018
Haertelpress
So wütete Friederike in der Region

Sturmtief Friederike ist am Donnerstag über Südwestsachsen hinweggezogen. Unsere Bildstrecke zeigt Impressionen. ... Galerie anschauen

 
  • 18.01.2018
Fabian Sommer
Orkan «Friederike» fegt übers Land: Mindestens sechs Tote

Berlin (dpa) - Der schwerste Orkan seit mehr als zehn Jahren in Deutschland hat am Donnerstag mehrere Menschen das Leben gekostet und den gesamten Fernverkehr der Bahn lahmgelegt. Züge würden aus Sicherheitsgründen nicht mehr losfahren, sagte ein Bahnsprecher am Nachmittag in Berlin. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 17.01.2018
Härtelpress
Tödlicher Unfall in Memmendorf

Ein Unfall mit tragischem Ausgang hat sich laut Polizei am Dienstagabend auf der B 173 im Oederaner Ortsteil Memmendorf ereignet. ... Galerie anschauen

 
  • 10.01.2018
Michael Jung
Tagebau schluckt berühmte «Schumi-Kartbahn» in Kerpen

Kerpen (dpa) - Mit Emotionen gewinnt man keine Rennen. Ralf Schumacher wirkt sehr nüchtern: «Ich bin hier aufgewachsen. Mit sechs Jahren bin ich hierher gezogen, da haben wir da oben gewohnt», sagt der frühere Formel-1-Pilot und richtet seinen Blick auf das Haus an der Kartbahn. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Werdau
Sa

2 °C
So

0 °C
Mo

1 °C
Di

3 °C
Mi

4 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Werdau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Werdau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08412 Werdau
Markt 32
Telefon: 03761 18960
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr, Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm