Werbung/Ads
Menü

Themen:

Für das Ganztagesangebot, wie das von Angela Queck, werden ab dem kommenden Schuljahr Betreuer gesucht.

Foto: Thomas Michel

Schule sucht Betreuer für Freizeitspaß

Wenn es an der Umweltschule zum Unterrichtsschluss klingelt, ist dort noch lange nicht Feierabend. Auf die Kinder warten viele Angebote. Dafür braucht die Einrichtung Hilfe.

Von Annegret Riedel
erschienen am 14.02.2018

Werdau. Wenn Angela Queck am Mittwochnachmittag unter dem Motto "Komm mach mit, bleibe fit!" einlädt, sind die Grundschüler der Werdauer Umweltschule nicht mehr zu halten. Lina, Adrian und die anderen rennen im Kreis, bewegen sich auf kleinen Rollbrettern vorwärts, üben mit Bällen und Tüchern. "Die Kinder sollen Spaß an der Bewegung haben, sich aber auch entspannen und Stress abbauen", sagt die Kursleiterin mit Trainerschein. Mit dem Ende des jetzigen Schuljahres wird die Physiotherapeutin den Mädchen und Jungen in ihrer Freizeit nicht mehr zur Verfügung stehen. "Zeitlich ist es einfach nicht mehr machbar, dass ich an die Schule komme", bedauert die Werdauerin, die dann acht Jahre lang Kurse an der Einrichtung in Werdau-Ost geleitet hat.

"Nicht nur für Angela Queck suchen wir ab dem kommenden Schuljahr Übungsleiter und Menschen mit pädagogischer Ausbildung, das können auch gerne Senioren sein", sagt Mandy Smektalla. Die Lehrerin ist an der Umweltschule mit für die Organisation der umfangreichen Ganztagsangebote und der Arbeitsgemeinschaften zuständig. Von den derzeit 220 Kindern, die an der Einrichtung lernen, nehmen stattliche 180 die kostenlosen Freizeitmöglichkeiten, die ihnen hier nach dem Unterricht am Nachmittag geboten werden, sehr gerne an. "Aktuell suchen wir Übungsleiter für Handball, Sportspiele und unser Angebot Feuerwehr/Erste Hilfe. Auch für die Schachgruppe brauchen wir neue Leute", sagt Mandy Smektalla. Die Ehrenamtler arbeiten auf Honorarbasis und sollten sich bei Interesse direkt an die Leitung der Umweltschule in Werdau wenden. "Wir bieten bereits eine Menge, unter anderem kreatives Bauen, Kochen, Töpfern oder Tanz und Musical", sagt die Pädagogin. So wird das, was bei letzterem einstudiert wird, am 24. April zur traditionellen Kindertanzbühne in der Werdauer Stadthalle dann vor Publikum aufgeführt. Diese Veranstaltung hat an der Umweltschule eine lange Tradition. Aus Schülerbefragungen wisse man aber, dass durchaus Interesse an weiteren Angeboten bestünde. Doch dazu brauche es Helfer.

Interessenten, die künftig Ganztagsangebote oder Arbeitsgemeinschaften leiten möchten, sollten sich nach den Winterferien ab dem 26. Februar telefonisch im Sekretariat der Umweltgrundschule Werdau melden.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 13.08.2017
Tim Kablau
Ausbildungswochenende der Jugendfeuerwehr Thum

Beim Ausbildungswochenende der Jugendfeuerwehr Thum übernahmen die zehn- bis sechzehnjährigen Mitglieder für ein Wochenende lang die Aufgaben der Erwachsenen. Um die 40 Mitglieder der FFW und JFW nahmen am Ausbildungswochenende teil. ... Galerie anschauen

 
  • 12.08.2017
Go Nakamura
Tote bei Eskalation nach Rassisten-Demo in den USA

Charlottesville (dpa) - Ausnahmezustand in Charlottesville: Eine Kundgebung von Rechtsextremisten ist in den USA blutig eskaliert. Laut Polizei starb eine 32-Jährige, als ein Fahrzeug in Charlottesville vermutlich absichtlich in Gegendemonstranten raste und an einer Kreuzung zwei Autos rammte. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.06.2017
Bernd März
Gornau: Biker stürzt und verletzt sich schwer

Ein Motorradunfall hat sich am Sonntagnachmittag auf der B 174 zwischen Zschopau und Chemnitz ereignet. ... Galerie anschauen

 
  • 09.01.2017
Matt Rourke
Bilder des Tages (09.01.2017)

Die Bilder der vergangenen Tage finden Sie hier. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Werdau
Sa

0 °C
So

-3 °C
Mo

-6 °C
Di

-7 °C
Mi

-5 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Werdau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Werdau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08412 Werdau
Markt 32
Telefon: 03761 18960
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr, Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm