Werbung/Ads
Menü

Themen:

Arndt Liebig und seine Frau Katrin haben sich in Vorbereitung der 900-Jahr-Feier von Zwickau einiges einfallen lassen.

Foto: Ralph Koehler/propicture

Bergmann Sig und Engel zum Jubiläum

Zwickau feiert nächstes Jahr sein 900-jähriges Bestehen. Schon jetzt sind neue Souvenirs fürs Festjahr Renner bei Einheimischen und Touristen.

Von Viola Martin
erschienen am 13.10.2017

Zwickau. Ob Schwibbogen mit Zwickauer Motiv oder Pyramide aus dem Holz vom alten Kornhausdachstuhl: Wenn es um Souvenirs aus der Muldestadt geht, dann ist das Geschäft "Volkskunst Liebig" an der Hauptstraße eine gute Adresse. "Wer sich in unserem Laden umschaut, der sieht, dass wir unsere Heimatstadt, in der unsere Familie seit 98 Jahren Volkskunst verkauft, lieben", sagt Inhaber Arndt Liebig. "Für uns ist es Ehrensache, unseren eigenen Beitrag zur 900-Jahr-Feier zu leisten."

Neben einem Kalender für 2018 mit typischen Stadtansichten und allen Festterminen wartet Liebig mit Bergmann Sig auf. "Der Bergmann gehört einfach zur Zwickauer Geschichte. Schließlich ist die Stadt mit dem Silberbergbau im Erzgebirge reich geworden", sagt Liebig. Die Figur, die den typischen Zwickauer Habit trägt, hält ein silberfarbenes Gewandhaus in den Händen. Mitgewirkt an dem Souvenir haben neben der Westsächsischen Hochschule ein Drechsler aus Deutschneudorf und ein Chemnitzer Zinngießer.

Die spezielle 3-D-Karte mit Rat- und Gewandhaus, deren Vorlage Liebig selbst entwickelt hat, wird weit weg in Vietnam gefertigt. "Dort sitzen traditionell wahre Papierkünstler", berichtet Liebig, der sich freut, dass auch der Engel gut bei Einheimischen und Touristen ankommt. "Er ist aus Holz vom 1480 gefertigen Kornhausdachstuhl und damit ein Stück Zwickauer Geschichte. Es gibt nur noch wenige Exemplare. Der Olbernhauer Drechsler hat mir berichtet, dass er noch nie so hartes Holz bearbeitet hat", sagt Liebig.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 22.10.2017
Ralph Köhler
Wirtschaftsball in Zwickau 2017

Zwickau hat am Samstagabend seinen traditionellen Wirtschaftsball im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" gefeiert. Mit dabei waren bei der neunten Auflage der Veranstaltung rund 400 Gäste aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik aus dem gesamten Landkreis und darüber hinaus. ... Galerie anschauen

 
  • 21.10.2017
Thomas Fritzsch
Enduro-WM Rund um Zschopau

Maria Franke vom Zschopauer Team KTM-Sturm hat am Wochenende beim Enduro-Rennen "Rund um Zschopau" den Weltmeister-Titel geholt. ... Galerie anschauen

 
  • 12.10.2017
Ralph Köhler
Pechstein-Enkel übergeben Teil des Nachlasses

Das Pechstein-Museum in Zwickau ist um drei Exponate reicher: Die Enkel von Max Pechstein, Julia und Alexander Pechstein, haben am Donnerstag drei originale Druckstöcke übergeben. ... Galerie anschauen

 
  • 07.10.2017
Ralph Köhler
Zwickau: XXL-Graffito von Tasso eingeweiht

Fünf Wochen hat der Meeraner Graffiti-Künstler Jens "Tasso" Müller? benötigt, um 130 Quadratmeter Wandfläche an der Peter-Breuer-Straße in Zwickau in ein Kunstwerk und einen Blickfang zu verwandeln. Im Rahmen einer Vernissage wurde am Samstagvormittag seine Version von Michelangelos "Die Erschaffung Adams", zu der rund 80 Gäste gekommen waren, vor ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Zwickau
Di

13 °C
Mi

16 °C
Do

17 °C
Fr

14 °C
Sa

8 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Zwickau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Zwickau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08056 Zwickau
Hauptstraße 13
Telefon: 0375 5490
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr, Sa. 9.00 - 11.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm