Einsatzkräfte proben Ernstfall

Eine Chlorgaswolke und schreiende Verletzte am Samstag im Hartensteiner Freibad - das schlimme Szenario war zum Glück nur gestellt.

 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...