Werbung/Ads
Menü

Themen:

In der Zwickauer Innenstadt stehen am Montagabend Teile des Schwanenteichgeländes und der Humboldstraße unter Wasser.

Foto: Ralph KöhlerBild 1 / 2

Erneut Havarie in Zwickau

erschienen am 07.08.2017

Zwickau. Einen Monat nach der Havarie an der Zwickauer Moccabar-Kreuzung stehen Teile der Innenstadt am Montagabend erneut unter Wasser: Am Rande des Schwanenteichparks, in der Nähe der Toilettenanlage, hatte es zuvor wieder einen Wasserrohrbruch gegeben. Betroffen ist eine der Hauptwasserleitungen der Stadt mit einem Durchmesser von rund 50 Zentimetern.

Die Flut ergoss sich zunächst über einen Weg im Bereich des Parks und breitete sich schließlich über einen großen Teil der Humboldtstraße aus - fast bis zur Moccabar-Kreuzung.

Der Alarm war gegen 18.30 Uhr eingegangen. Mitarbeiter der Wasserwerke arbeiten fieberhaft daran, das Leck zu schließen. In einigen Bereichen der Stadt war die Wasserversorgung unterbrochen oder nur eingeschränkt, so in der Innenstadt, Marienthal, Pöhlau und in der Bahnhofsvorstadt. Wasserwerke, Ordnungsamt und Feuerwehr sind im Einsatz. (nd/rpk)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 18.08.2017
Ralph Köhler/propicture
Stadtfest in Zwickau

Ab Freitag feiert Zwickaus Innenstadt Sommerparty: Bis Sonntagabend erwartet die Besucher beim 16. Stadtfest ein buntes musikalisches Programm auf fünf Bühnen, Kinderspektakel an der Mulde und allerlei kulinarische Köstlichkeiten an zahlreichen Ständen. ... Galerie anschauen

 
  • 13.08.2017
Ralph Köhler
Meyle macht Mut in Zwickau

Mit seinen melancholischen Liedern hat Gregor Meyle am Freitagabend auch auf der Zwickauer Freilichtbühne wieder circa 1750 Fans begeistert. ... Galerie anschauen

 
  • 07.08.2017
Ralph Köhler
Erneut Havarie in Zwickau

In der Zwickauer Innenstadt stehen am Montagabend Teile des Schwanenteichgeländes und der Humboldtstraße unter Wasser. ... Galerie anschauen

 
  • 07.08.2017
Andreas Wohland
Horch-Museum Zwickau

Sachsen unterstützt das Zwickauer August Horch Museum mit 500 000 Euro für die Sonderausstellung „Schauplatz Automobil.“ Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) übergab am Montag an Ort und Stelle einen entsprechenden Förderbescheid. Die Schau wird 2020 Teil der Landesausstellung zur Industriekultur sein. Das Horch Museum ist einer von sechs ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Zwickau
Mo

21 °C
Di

22 °C
Mi

27 °C
Do

29 °C
Fr

29 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Zwickau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Zwickau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08056 Zwickau
Hauptstraße 13
Telefon: 0375 5490
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr, Sa. 9.00 - 11.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm