"Noch 900 freie Lehrstellen"

IHK-Ausbildungsberaterin Karin Müller über den hohen Bedarf vieler Unternehmen

Zwickau.

Wie stehen die Chancen, im Landkreis einen Ausbildungsplatz zu bekommen? Heute veranstaltet die Regionalkammer Zwickau der IHK einen Tag der Ausbildungschance. Erik Kiwitter sprach mit der Ausbildungsberaterin Karin Müller.

Freie Presse: Viele Unternehmen suchen Fachkräfte. Von einem großen Mangel ist die Rede. Wie verhält sich das mit Auszubildenden?

Karin Müller: Da ist die Situation ähnlich. Der Bedarf an Auszubildenden ist auch im Landkreis Zwickau ziemlich groß.

Die Firmen haben Nachwuchssorgen.

Ja, das stimmt. Im gesamten Direktionsbezirk Chemnitz gibt es zum aktuellen Stand noch etwa 900 freie Lehrstellen in 90 Berufen. Vor einem Monat waren es über 1000.

Bis zum Beginn des Ausbildungsjahres Mitte August wird sich aber noch etwas tun, oder?

Davon gehen wir aus. Trotzdem schätzen wir aufgrund der Erfahrungen des vergangenen Jahres, dass ungefähr ein Viertel der Plätze nicht besetzt werden.

Für die Schulabgänger ist das gut, oder?

Richtig ist, dass eigentlich jeder einen Ausbildungsplatz bekommen kann. Wir können verschiedene Angebote unterbreiten - ob Hauptschulabschluss oder Abitur. Es gibt Branchen, in denen besonders hohe Anforderungen gestellt werden.

Zum Beispiel?`

In der Metall- und Elektrotechnik geht es schon sehr fachspezifisch zu, da wird an modernster Technik gelernt beziehungsweise gearbeitet. Hier sollte ein guter Realschulabschluss vorliegen. Der Bedarf an Fachkräftenachwuchs gerade in diesem Bereich ist sehr groß. Viele wollen aber zum Beispiel Mediengestalter werden. Aber so viele Lehrstellen gibt es in der Region nicht.

Deshalb der Tag der Ausbildungschance ...

Wir beraten Jugendliche, die für 2018 noch auf Lehrstellensuche sind. Die Berater stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung. Neben Informationen über Berufsbilder, Ausbildungsunternehmen, Zugangsvoraussetzungen und berufliche Perspektiven gibt es Tipps zu den Bewerbungsunterlagen.

Tag der Ausbildungschance Heute 9 bis 15 Uhr in der IHK Zwickau, Äußere Schneeberger Straße 34.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...