Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Jens Kalaene/dpa

Senioren helfen Senioren: Wenn Opa Whatsapp lernt

Mit einem Pilotprojekt soll älteren Leuten in den Dörfern des Landkreises Zwickau die digitale Welt nähergebracht werden. Noch sucht die Volkshochschule dafür technikaffine Rentner - als "Lehrer".

Von Jochen Walther
erschienen am 26.10.2017

Zwickau. Für den Leiter der Zwickauer Volkshochschule (VHS), Patrick Schulze, macht es einen Unterschied, ob ein Jugendlicher einem Rentner etwas beibringt oder ein Senior einem Senior etwas erläutert. Das mit 60.000Euro geförderte Pilotprojekt "Gemeinsam in die digitale Welt" geht Weg Nummer 2: Technikaffine Rentner sollen anderen älteren Menschen den Umgang mit dem Smartphone und Tablet beibringen. Dafür werden noch bis zu acht Frauen und Männer der Generation 50 plus gesucht, die sich für diese Aufgabe ausbilden lassen, um danach ehrenamtlich im Kreis tätig zu werden.

Projektidee: Der Demografie-Wandel macht auch um den Kreis Zwickau keinen Bogen. "Gleichzeitig verändern die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien das Leben der Menschen", sagt Stefanie Franke, Mitarbeiterin des Medienzentrums der TU Dresden, das als Projektträger die Volkshochschule Zwickau ins Boot geholt hat. "Smartphones und Tablets bieten alten Leuten vielfältige Chancen, verbessern zudem deren Lebensqualität im Alltag - vor allem im ländlichen Raum", betont Franke. So könnten Fotos mit Familienmitgliedern ausgetauscht, auch andere Dienstleistungen wie Online-Banking genutzt werden. "Davon können Senioren aber nur profitieren, wenn sie ihr Smartphone beherrschen", so die Expertin.

Problem: Während Kinder und Jugendliche bereits privat sowie in der Schule und Ausbildung die neuen Technologien nutzen, kommen ältere Menschen weitaus seltener in ihrem Alltag damit in Kontakt. An dieser Stelle will die Volkshochschule Lücken schließen. "Wir haben nicht wenige Weiterbildungsangebote für Senioren im ländlichen Raum. Zudem haben wir zwar Smartphone-Kurse in unser Programm aufgenommen. Die fanden aber bisher in unseren städtischen Einrichtungen statt, nicht flächendeckend im ländlichen Raum", so der VHS-Chef. Dabei sei die Nachfrage nach solchen Kursen gerade in den Dörfern groß.

Zielstellung: Mit dem Pilotprojekt soll im Landkreis Zwickau ein Kursangebot etabliert werden, das den Senioren in den Dörfern die Angst vor den digitalen Medien nimmt. "Gerade bei vielen älteren Menschen gibt es hinsichtlich der Datensicherheit und den damit verbundenen personenbezogenen Daten immer noch Hemmschwellen", sagt Stefanie Franke.

Kursangebot: Bis zum Start des Kursangebots unter dem Motto "Ältere bilden Ältere aus" im April in den Dörfern des Kreises müssen die acht technikaffinen Rentner gefunden und ausgebildet werden. "Schön wäre es natürlich, wenn nach Kursende Stammtische entstehen", sagt VHS-Leiter Schulze.

www.vhs-zwickau.de

 
Seite 1 von 2
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 16.11.2017
Ellen Liebner
Altchrieschwitz : Scheune geht in Flammen auf

Plauen. Knapp drei Jahre nach der Aufsehen erregenden Brandserie in Altchrieschwitz hat es in dem Plauener Stadtteil erneut einen Großbrand gegeben. ... Galerie anschauen

 
  • 12.11.2017
Hendrik Jattke
Laufen ohne stolpern: Stöckelschuh-Training auf Schloss Lichtenwalde

Lichtenwalde. Ein Stöckelschuh-Lauftraining für Frauen hat am Samstag in Schloss Lichtenwalde stattgefunden - passend zur Sonderausstellung "High Heels - Die hohe Kunst der Schuhe". ... Galerie anschauen

 
  • 09.11.2017
Ralph Köhler
Zwickauer Horchmuseum erweitert Ausstellung

Der Trabi ist wieder dort angekommen, wo er einst vom Band lief: In einer neuen Dauerausstellung zeigt das Zwickauer August Horch Museum auf dem früherenm Sachsenring-Werksgelände unter anderem die weltweit einzig verbliebene Fertigungsanlage für die Herstellung von Duroplast. ... Galerie anschauen

 
  • 07.11.2017
Ralph Köhler
Zwickaus neuer Weihnachtsbaum angekommen

Mit dem Aufstellen des Weihnachtsbaumes haben am Dienstag die Aufbauarbeiten für den diesjährigen?Zwickauer Weihnachtsmarkt begonnen. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Zwickau
Mi

8 °C
Do

11 °C
Fr

11 °C
Sa

10 °C
So

5 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Zwickau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Zwickau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Die aktuellen Angebote von Ihrem Media Markt Zwickau

Liefer Luxus für TV- und Haushaltsgroßgeräte.

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08056 Zwickau
Hauptstraße 13
Telefon: 0375 5490
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr, Sa. 9.00 - 11.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm