Wie Neonazis wohnen

Die Zwickauer Künstlerin Henrike Naumann stellt erstmals in ihrer Heimatstadt aus, die immer ihr Thema war. Ihr Stil ist dokumentarisch. Ihre Wirkung radikal. Sie zeigt die Banalität des Bösen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...