Werbung/Ads
Menü

Nachrichten aus Langenchursdorf

 
  • 06.11.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel
Malteser sollen verstorbenem Vereinschef alle Ehre machen  

Langenchursdorf. Züchter Michael Böhm hatte die weiteste Anreise zur 23. Rassegeflügelkreisschau. Seine Reise nach Sachsen hat eine ganz besondere Bewandtnis. weiterlesen

 
 
  • 02.11.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Rassegeflügel - Verein präsentiert 850 Tiere  

Langenchursdorf. Der Kleintierzüchterverein S 721 Langenchursdorf und Umgebung ist am Samstag und Sonntag Gastgeber der 23. Rassegeflügelschau des Kreisverbandes ... weiterlesen

 
 
  • 30.10.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Schautag - Museum setzt zum zweiten Sprung an  

Langenchursdorf. Das kleine Museum "Pionierflugschanze Langenchursdorf" setzt zum zweiten Sprung in dieser Saison an. Interessenten können morgen in der ... weiterlesen

 
 
  • 27.10.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Markus Pfeifer
Teure Jagd auf Mäuse  

Langenchursdorf. Auf Feldern der Bauern aus Langenchursdorf wächst in den nächsten drei Jahren Gras für Kühe in Japan. Der Acker bleibt in dieser Zeit unbearbeitet. Das ist gut für den Boden. Aber noch besser für die Nager. weiterlesen

 
 
  • 26.10.2017
  • freiepresse.de
  • Werdau
Andreas Kretschel
Mit der Kettensäge: Callenberger haucht Holz Leben ein  

Langenchursdorf. Heiko Wittigs Hobby ist laut, teuer und kostenintensiv. Seine Frau ist trotzdem überzeugt davon. Denn mit einem groben Werkzeug erschafft Wittig Kunst. weiterlesen

 
 
  • 25.10.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel
Der Kunstkettensäger aus Callenberg  

Langenchursdorf. Heiko Wittigs Hobby ist laut, teuer und kostenintensiv. Seine Frau ist trotzdem überzeugt davon. Denn mit einem groben Werkzeug erschafft Wittig Kunst. weiterlesen

 
 
  • 23.10.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel
Teure Jagd auf Mäuse  

Langenchursdorf. Auf Feldern der Bauern aus Langenchursdorf wächst in den nächsten drei Jahren Gras für Kühe in Japan. Der Acker bleibt in dieser Zeit unbearbeitet. Das ist gut für den Boden. Aber noch besser für die Nager. weiterlesen

 
 
  • 14.10.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Klassische Musik erfüllt die Mühle  

Langenchursdorf. Musik von Georg Philipp Telemann, Antonio Vivaldi und Jacob van Eyck erklingt am Dienstagabend in der Langenchursdorfer Mühle, Waldenburger ... weiterlesen

 
 
  • 14.10.2017
  • freiepresse.de
  • Werdau
Konzert - Klassische Musik erfüllt die Mühle  

Langenchursdorf. Musik von Georg Philipp Telemann, Antonio Vivaldi und Jacob van Eyck erklingt am Dienstagabend in der Langenchursdorfer Mühle, Waldenburger ... weiterlesen

 
 
  • 09.10.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Zuschuss - Rat bestätigt Geld für Kriegerdenkmal  

Langenchursdorf. Der Gemeinderat Callenberg hat jetzt einen Zuschuss von 4000 Euro für die Sanierung des Kriegerdenkmals an der Kirche bewilligt. Insgesamt ... weiterlesen

 
 
  • 07.10.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
privat
Kühe in Japan fressen bald Gras aus Westsachsen  

Langenchursdorf. Auf einer 25 Hektar großen Fläche der Agrargenossenschaft wächst eine besondere Grasart. Zum ersten Mal wieder nach etwa einem Vierteljahrhundert. Der Grund: Interesse aus Fernost. weiterlesen

 
 
  • 06.10.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Markus Pfeifer
Anwohner genervt: Brummis nutzen Schleichwege  

Waldenburg/Langenchursdorf. Die B 180 zwischen Waldenburg und Callenberg ist wegen Bauarbeiten gesperrt. Die offizielle Umleitung ist sieben Mal so lang. Deshalb wird häufig abgekürzt. weiterlesen

 
 
  • 04.10.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Markus Pfeifer
Wenn das Hobby zur Lebenshilfe wird  

Langenchursdorf. In Langenchursdorf haben Freizeitbastler ihre Werke vorgestellt. Sie basteln für den guten Zweck - und fürs eigene Seelenheil. weiterlesen

 
 
  • 30.09.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel
An der Wolfsschlucht brauchen Autofahrer Mut  

Langenchursdorf. Seit die B 180 gebaut wird, nehmen Insider den Weg über Langenchursdorf. Damit wurde eine Kreuzung zur Gefahrenstelle. weiterlesen

 
 
  • 30.09.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
An der Wolfsschlucht brauchen Fahrer Mut  

Langenchursdorf. Ein beliebter Schleichweg macht eine Kreuzung zur Gefahrenstelle weiterlesen

 
 
  • 28.09.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Einnahmen gehen an das Kinderhospiz  

Langenchursdorf. Die Hobbyausstellung im Callenberger Ortsteil Langenchursdorf hat Tradition. Am Wochenende erlebt diese Schau die nächste Auflage. In DDR-Zeiten ... weiterlesen

 
 
  • 22.09.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Beschluss - Historische Häuser bekommen Schilder  

Langenchursdorf. Historisch interessante Häuser im Callenberger Ortsteil Langenchursdorf sollen Schilder bekommen. Darauf werden in Kurzform Infos zur Geschichte ... weiterlesen

 
 
  • 14.09.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Unfallflucht - Scheune touchiert und weggefahren  

Langenchursdorf. Den Dachkasten einer Scheune hat am Dienstagmorgen ein unbekannter Fahrzeugfahrer an der Uhlsdorfer Straße im Callenberger Ortsteil Langenchursdorf ramponiert. ... weiterlesen

 
 
  • 14.09.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Scheune touchiert und weggefahren  

Langenchursdorf. Den Dachkasten einer Scheune hat am Dienstagmorgen ein unbekannter Fahrzeugfahrer an der Uhlsdorfer Straße im Callenberger Ortsteil Langenchursdorf beschädigt. ... weiterlesen

 
 
  • 07.09.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Grüne Wüsten machen Imkern und Bienen das Leben schwer  

Langenchursdorf. Intensive Landwirtschaft macht Futter für Bienen rar. Züchter sagen: Private Grundeigentümer und Landwirte könnten helfen. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Callenberg bei Hohenstein-Ernstthal
Di

8 °C
Mi

9 °C
Do

10 °C
Fr

12 °C
Sa

12 °C
Steckbrief: Callenberg
Fläche: 39,82 km²

Einwohner: rund 5100

Bevölkerungsdichte: 129 Einwohner pro km²

Höhenlage: 310 m über NHN

Ersterwähnung: 1244

Freizeitangebote:

mehr über Callenberg
Traueranzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm