Werbung/Ads
Menü

Nachrichten aus Wernsdorf

 
  • 20.01.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Uwe Meyer
Büttenredner Toni bleibt legendär  

Wernsdorf. Ein Gespräch über den ehemaligen Wernsdorfer Faschingspräsidenten Thomas Floß läuft nicht ohne Anekdoten und Schmunzeln ab - aber auch nicht ohne Tränen. Sein Club trägt ihn auch in dieser Saison im Herzen. weiterlesen

 
 
  • 17.01.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Steiner
Deichbau: Anwohner fürchten Schlimmes  

Wernsdorf. Die geplante Dammerhöhung bei Schlunzig sorgt für Hochwasser-Ängste auf der gegenüberliegenden Seite der Zwickauer Mulde. Doch was sagt die Landestalsperrenverwaltung zu dem Projekt? weiterlesen

 
 
  • 12.01.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
"An der Talgasse sehe ich Probleme"  

Wernsdorf. Glauchauer Ortsvorsteher blicken auf das gerade begonnene Jahr - Heute: Andreas Winkler aus Wernsdorf weiterlesen

 
 
  • 10.01.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Muldebrücke: Reiter dürfen im Sattel bleiben  

Wernsdorf. Kutscher müssen vorher bei der Stadt einen Schlüssel abholen, um die Schranke zu öffnen weiterlesen

 
 
  • 15.12.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm
"WC und Anschluss für Elektro sind notwendig"  

Wernsdorf. Der Umbau des Spielplatzes in Wernsdorf-Voigtlaide steht im kommenden Frühjahr an. Fördermittel aus dem Leader-Förderprogramm machen es möglich. Doch ... weiterlesen

 
 
  • 12.12.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Flutschutz: Straße soll sicherer werden  

Wernsdorf. Die Zufahrt zur Wernsdorfer Brücke wird erneuert. Dabei berücksichtigen die Planer auch das Thema Hochwasser. weiterlesen

 
 
  • 07.12.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Straßenbau - Wildenfelser Weg wird instand gesetzt  

Wernsdorf. Der Wildenfelser Weg zwischen der Wernsdorfer Straße und Voigtlaider Straße im Glauchauer Ortsteil Wernsdorf wird im nächsten Jahr instand ... weiterlesen

 
 
  • 06.12.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Bauvorhaben - Straße zum Stausee wird erneuert  

Wernsdorf. Im kommenden Jahr wird im Glauchauer Ortsteil Wernsdorf die Straße zum Stausee erneuert. Den Auftrag dafür hat das Unternehmen Strabag ... weiterlesen

 
 
  • 30.11.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Hochwasserschutz: Wernsdorfer sehen sich weiter gefährdet  

Wernsdorf. Jetzt ist es klar, die Landestalsperrenverwaltung wird an der Muldenstraße nicht viel machen. Das ist das Ergebnis der neuen Berechnungen. Doch eine Frage bleibt unbeantwortet. weiterlesen

 
 
  • 28.11.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wernsdorfer wollen Klarheit  

Wernsdorf. Wenn sich heute Abend der Ortschaftsrat von Wernsdorf trifft, steht unter anderem das Bauvorhaben auf der Muldenstraße auf dem Programm. ... weiterlesen

 
 
  • 18.11.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
privat
Brücke bekommt Staatspreis  

Wernsdorf. Anfangs war sie umstritten, weil sie nur für Fußgänger und Radler ausgelegt ist. Später kam es zu Bauverzögerungen, doch nun gibt es einen Preis für die Überführung in Wernsdorf. weiterlesen

 
 
  • 15.11.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
privat
Angst vor Hochwasser: Anwohner wenden sich an OB  

Wernsdorf. An der Muldenstraße in Wernsdorf macht sich Unruhe breit. Der Straßenbau steht bevor, aber keiner weiß, wie die Häuser vor der Flut geschützt werden sollen. weiterlesen

 
 
  • 07.11.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Ortschef: Eine Sitzbank wäre noch gut  

Wernsdorf. Mit der neuen Infotafel an der Muldenbrücke in Wernsdorf ist deren millionenschwerer Neubau fast abgeschlossen. Denn es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten. weiterlesen

 
 
  • 01.11.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Sanierung nach fast zwölf Jahren beendet  

Wernsdorf. Die St.-Anna-Kirche in Wernsdorf erstrahlt außen wie innen in neuem Glanz. Gefeiert wurde das mit einem Festgottesdienst. weiterlesen

 
 
  • 27.10.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
Wieder wird zu schnell gefahren  

Wernsdorf. Seit die Mülsener Straße im Nachbarort Schlunzig wieder frei ist, ignorieren viele Autos das Tempolimit in Wernsdorf. Jetzt werden Konsequenzen gefordert. weiterlesen

 
 
  • 13.10.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Straßenbau - Ortschaft steuert Geld bei  

Wernsdorf. 4000 Euro hat der Ortschaftsrat dazugegeben, um das Stück zwischen der Muldenstraße und der neuen Brücke über die Zwickauer Mulde im Glauchauer ... weiterlesen

 
 
  • 27.09.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Kriegerdenkmal - Wernsdorf will Anlage sanieren  

Wernsdorf. Das Kriegerdenkmal auf dem Friedhof im Glauchauer Ortsteil Wernsdorf soll saniert werden. Dieses Ziel hat sich zumindest der Ortvorsteher ... weiterlesen

 
 
  • 12.09.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel
"Ufer soll massiv befestigt werden"  

Wernsdorf. Wernsdorfs Ortsvorsteher Andreas Winkler über den Bau der Muldenstraße und damit verbundene Probleme weiterlesen

 
 
  • 06.09.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Pflanzenwettbewerb - Wernsdorfer Plan nimmt Gestalt an  

Wernsdorf. Der Plan der Wernsdorfer Bürger, alternativ zum Glauchauer Balkonpflanzenwettbewerb, einen eigenen Wettstreit ins Leben zu rufen, wird konkret. Nach ... weiterlesen

 
 
  • 31.08.2017
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Thomas Michel
Statisten sind die heimlichen Stars  

Blankenhain / Wernsdorf. Gestern haben in Blankenhain die Aufnahmen für eine TV-Serie begonnen. In der wirken auch 70 Komparsen mit. Einer von ihnen ist Mirko Hummel. Warum tut er das? weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Glauchau
So

0 °C
Mo

3 °C
Di

3 °C
Mi

5 °C
Do

°C
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm