Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue CDU Parteichefin

Hamburg. Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue CDU-Parteichefin. Das haben die rund 1000 Teilnehmer des Parteitags in Hamburg am Freitag in einer Stichwahl zwischen Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz entschieden. Sie setzte sich mit 51,57 Prozent gegen Merz durch und folgt auf Angela Merkel, die den Vorsitz am Freitag nach 18 Jahren abgegeben hatte.

Im ersten Wahlgang waren 45 Prozent der Stimmen auf Kramp-Karrenbauer entfallen, 39,2 auf Merz und 15,7 Prozent auf den dritten Bewerber Jens Spahn. (fp)

Zum Bericht

Bewertung des Artikels: Ø 4 Sterne bei 3 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...