Menü
Mexikos Staatspräsident Nieto freut sich auf WM 2026

Foto: PEDRO PARDO (SID)

Mexikos Staatspräsident Nieto beschwört Einheit zur WM 2026

erschienen am 13.06.2018

Mexikos Staatspräsident Enrique Pena Nieto hat nach dem Zuschlag für die Fußball-WM 2026 die "tiefe Einheit" seines Landes, der USA und Kanada beschworen. Die drei Länder bekamen das Turnier am Mittwoch durch den FIFA-Kongress zugesprochen. "Nicht nur unsere Landsleute, unsere Familien, Geschäftsleute und Händler wissen das - auch der Fußball weiß, dass Kanada, die USA und Mexiko vereint sind", sagte er.

Politisch erleben die drei nordamerikanischen Nationen allerdings eine Krise. Sowohl Mexiko als auch Kanada sind von dem Handelsstreit mit US-Präsident Donald Trump betroffen, der in seinem Wahlkampf zudem angekündigt hatte, an der mexikanischen Grenze eine Mauer bauen zu wollen.

 
© Copyright SID Sport-Informations-Dienst GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Lesen Sie auch:
 
Bildergalerien
  • 20.06.2018
Andrew Medichini
Fußball-WM 2018: Bilder des Tages

EntspanntBundestrainer Joachim Löw beim morgendlichen Spaziergang auf der Strandpromenade in Sotschi. Foto: Christian Charisius20.06.2018 (dpa) ... Galerie anschauen

 
  • 20.06.2018
Petter Arvidson
Bilder des Tages (20.06.2018)

Auf der Kante, Pyrotechnik, Sommeranfang, Kopfbedeckung extravagant, Weltflüchtlingstag, Landschaftslächeln, Gegen die Trennung ... ... Galerie anschauen

 
  • 20.06.2018
Alex Brandon
Weltweiter Aufschrei - Trump zieht bei Migration Notbremse

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will mit einem vorübergehenden Dekret die von seiner Regierung selbst begonnene Trennung illegaler Einwanderer von ihren Kindern beenden. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 19.06.2018
Douglas R. Clifford
Aufschrei über Trumps Umgang mit Migrantenkindern

Washington (dpa) - Was haben Hillary Clinton, Michelle Obama und Melania Trump gemeinsam? Alle sind oder waren First Ladys in den USA. Und alle haben im oft abgehobenen Politikbetrieb neben einem Herz für Kinder den Blick für die Realität bewahrt. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm