Menü
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Foto: Matthias Balk

Kalenderblatt 2017: 13. August

erschienen am 12.08.2017

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. August 2017:

32. Kalenderwoche, 225. Tag des Jahres

Noch 140 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Pontianus, Kassian, Hippolyt, Ludolf, Wigbert

HISTORISCHE DATEN

2016 - Bei einer Kontrolle in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin erschießt ein schwarzer Polizist einen schwarzen 23-Jährigen. Es kommt zu tagelangen Unruhen in der Stadt.

2015 - Die 17-jährige Anneli wird in einem Dorf bei Meißen entführt, um 1,2 Millionen Euro Lösegeld zu erpressen. Vier Tage später wird die Tochter eines Bauunternehmers ermordet aufgefunden. Die Täter werden verurteilt.

2012 - In der «Vatileaks»-Affäre um die Weitergabe vertraulicher Dokumente an die Presse veröffentlicht der Vatikan die Anklageschrift gegen den früheren Kammerdiener von Papst Benedikt XVI..

2007 - Terroristen verüben einen Bombenanschlag auf die wichtigste Zugverbindung Russlands. 60 Menschen werden verletzt, als der «Newski Express» zwischen Moskau und St. Petersburg entgleist.

2002 - Die verheerende Flut im Osten Deutschlands übertrifft die schlimmsten Befürchtungen. Die Elbe in Dresden erreicht den Rekordhöchststand von 9,40 Meter. In Bayern sind besonders Regensburg und Passau von einer Flutwelle der Donau betroffen.

1997 - Der neue Langstrecken-Airbus vom Typ A330-200 startet von Toulouse aus erfolgreich seinen Erstflug.

1964 - In Großbritannien findet zum letzten Mal eine Hinrichtung durch den Strang statt.

1961 - Volkspolizisten und Betriebskampfgruppen der DDR beginnen mit dem Bau der Berliner Mauer.

1917 - Nach drei Jahren Krieg ruft die Reichsregierung dazu auf, auf das Tragen von Trauerkleidung zu verzichten. Der Anblick könnte sich negativ auf die Volksstimmung auswirken.

AUCH DAS NOCH

2012 - dpa meldet: Ausgerechnet ein Lastwagenfahrer hat die erste Handtaschenweitwurf-WM in Bottrop gewonnen: Joachim Mans aus dem sauerländischen Attendorn. Sein Täschchen landete bei 22,66 Metern. Mans hatte sich gut vorbereitet: Ganze neun Handtaschen seiner Frau habe er zerschlissen.

GEBURTSTAGE

1982 - Gil Ofarim (35), deutscher Musiker und Schauspieler, Sohn von Abi Ofarim

1971 - Heike Makatsch (46), deutsche Schauspielerin («Männerpension»)

1971 - Moritz Bleibtreu (46), deutscher Schauspieler («Elementarteilchen»)

1952 - Herb Ritts, amerikanischer Mode- und Society-Fotograf, gest. 2002

1902 - Felix Wankel, deutscher Ingenieur, Erfinder des Wankel- Motors, gest. 1988

TODESTAGE

2013 - Lothar Bisky, deutscher Politiker (Die Linke), Bundesvorsitzender der Partei Die Linke bzw. Linkspartei 2003-2010, geb. 1941

1917 - Eduard Buchner, deutscher Chemiker, Nobelpreis für Chemie 1907, geb. 1860

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 19.08.2017
Christian Hartmann
Unwetter legen mehrere Regionen lahm

München/Großpösna (dpa) - S-Bahnen und Züge standen still, mehrere Musikfestivals wurden unterbrochen, und auch die Bundesliga war betroffen: Unwetter mit Starkregen und Gewitter sind am Freitagabend über mehrere Bundesländer gezogen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 18.08.2017
Mazda
Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Berlin (dpa/tmn) - Das Heer von Assistenzsystemen hat die Kleinwagen erreicht. Kollisions- und Spurhaltewarner, Licht- und Regensensor, Rückfahrkameras und Einparkhilfen sind längst nicht mehr den höheren Fahrzeugklassen vorbehalten. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 17.08.2017
Francisco Seco
Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Barcelona (dpa) - Die Terrorattacken in Spanien waren nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht das Werk von Einzeltätern, sondern einer organisierten Islamisten-Zelle. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 16.08.2017
Vadim Ghirda
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Berlin/Hannover (dpa) - Im Fipronil-Skandal streiten der Bund und Niedersachsen darüber, wie viele mit dem Insektizid belastete Eier an die Verbraucher gelangten. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm