Kalenderblatt 2019: 25. Oktober

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Oktober 2019:

43. Kalenderwoche, 298. Tag des Jahres

Noch 67 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Chrysanth, Daria, Krispin

HISTORISCHE DATEN

2018 - In und um Norwegen läuft das größte Nato-Manöver seit Ende des Kalten Krieges an. Beteiligt sind 50 000 Soldaten.

2017 - Zum ersten Mal kommt im öffentlichen Nahverkehr in Deutschland ein autonom fahrender Bus zum Einsatz. Im niederbayerischen Bad Birnbach startet eine Bahn-Tochter das Pilotprojekt im regulären Straßenverkehr.

2009 - Mindestens 155 Iraker werden getötet, als kurz hintereinander in Bagdad neben dem Justizministerium und dem Gebäude des Provinzrates Bomben explodierten.

2004 - Aus den Stahlunternehmen Ispat International, LNM Holdings und International Steel entsteht durch Fusion der bis dahin weltgrößte Stahlkonzern Mittal Steel.

2003 - Michail Chodorkowski, russischer Öl-Magnat und Kritiker von Präsident Wladimir Putin, wird festgenommen. In zwei international als politisch kritisierten Prozessen wird er später wegen Betrugs zu zehn Jahren Lagerhaft verurteilt.

1994 - Der Vatikan und die Palästinensische Befreiungsorganisation PLO nehmen offizielle Beziehungen auf.

1984 - Bundestagspräsident Rainer Barzel (CDU) tritt nach Auseinandersetzungen über eine angebliche Verstrickung in die Flick-Parteispendenaffäre von seinem Amt zurück.

1979 - Katalonien und das Baskenland billigen in Volksabstimmungen neue Regionalverfassungen. Damit erhalten beide spanische Regionen eine weit reichende Autonomie.

1929 - Der «Schwarze Freitag» markiert den Beginn der Weltwirtschaftskrise, ausgelöst durch einen Kurseinbruch an der New Yorker Börse am 24. Oktober (Ortszeit, daher englisch: «Black Thursday»).

GEBURTSTAGE

2001 - Prinzessin Élisabeth (18), belgische Kronprinzessin, älteste Tochter des belgischen Königs Philippe

1984 - Katy Perry (35), amerikanische Popsängerin («I Kissed a Girl»)

1964 - Nicole (55), deutsche Schlagersängerin, gewann 1982 mit «Ein bisschen Frieden» den Grand Prix Eurovision de la Chanson

1949 - Katharina Trebitsch (70), deutsche Film- und Fernsehproduzentin

1919 - Beate Uhse, deutsche Unternehmerin, Pionierin der Erotikbranche, gründet 1949 das nach ihr benannte Unternehmen in Flensburg, gest. 2001

TODESTAGE

2001 - Soraya, Ex-Kaiserin von Persien, geschiedene zweite Ehefrau des ehemaligen Schahs von Persien, Mohammed Reza Pahlavi, geb. 1932

1957 - Henry Van de Velde, belgischer Architekt, Mitbegründer des Deutschen Werkbundes, geb. 1863

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...