Kalenderblatt 2020: 29. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Juni 2020:

27. Kalenderwoche, 181. Tag des Jahres

Noch 185 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Beata, Gero, Peter, Paul

HISTORISCHE DATEN

2019 - Trotz eines Verbots der Behörden legt das deutsche Rettungsschiff «Sea Watch 3» mit 40 Migranten an Bord im Hafen der italienischen Insel Lampedusa an. Die Kapitänin Carola Rackete wird vorübergehend festgenommen und unter Hausarrest gestellt.

2018 - Die EU-Staaten einigen sich bei ihrem Gipfel in Brüssel darauf, in der EU Aufnahmelager für Bootsflüchtlinge einzurichten und diese von dort auf die Staaten zu verteilen. Zudem sollen die EU-Außengrenzen stärker abgeriegelt werden.

2010 - China und Taiwan unterzeichnen ein als historisch beschriebenes Abkommen über die wirtschaftliche Zusammenarbeit. Der sogenannte ECFA-Vertrag sieht vor, Einfuhrzölle für zahlreiche Produkte aufzuheben.

2005 - Das britische Unterhaus stimmt für die umstrittene Einführung von Personalausweisen. Personalausweise wurden 1940 in Großbritannien als Kriegsmaßnahme gegen deutsche Spione eingeführt, 1952 nach einem Urteil des höchsten Gerichts wieder abgeschafft.

2000 - Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl wird erstmals als Zeuge vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestages zur CDU-Spendenaffäre vernommen. Er weigert sich erneut, die Namen der anonymen Spender zu nennen, die ihm in den 1990er Jahren zwei Millionen Mark gegeben haben.

1995 - Der Bundestag verabschiedet eine Neuregelung des Abtreibungsrechts, die eine Fristenregelung mit Beratungspflicht vorsieht.

1990 - Andrew Lloyd Webbers Musical «Das Phantom der Oper» startet in Hamburg.

1980 - In Island wird die Philologin und Theaterleiterin Vigdis Finnbogadottir als weltweit erste Frau in demokratischen Wahlen zum Staatsoberhaupt bestimmt.

1900 - Die Nobel-Stiftung zur Verwaltung des Stiftungskapitals mit Sitz in Stockholm wird gegründet.

GEBURTSTAGE

1960 - Karsten Speck (60), deutscher Schauspieler (ZDF-Fernsehserie «Hallo Robbie») und Entertainer («Ein Kessel Buntes»)

1955 - Fritz Kuhn (65), deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), Oberbürgermeister von Stuttgart seit 2013

1930 - Ernst Albrecht, deutscher Politiker (CDU), Ministerpräsident von Niedersachsen 1976-1990, gest. 2014

1925 - Giorgio Napolitano (95), italienischer Politiker, Staatspräsident 2006-2015

1900 - Antoine de Saint-Exupéry, französischer Schriftsteller («Der kleine Prinz») und Pilot, gest. 1944

TODESTAGE

1955 - Max Pechstein, deutscher Maler und Grafiker, Expressionist, Mitglied der Künstlervereinigung «Brücke», geb. 1881

1940 - Paul Klee, deutscher Maler und Grafiker, Künstler der klassischen Moderne, beteiligte sich an Ausstellungen der Künstlergemeinschaft «Blauer Reiter», geb. 1879

© dpa-infocom, dpa:200622-99-513057/3

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.