Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Ein Bücherleben

Er hat Christa Wolf schon gelesen, als sie noch nicht die Christa Wolf war, sondern eine junge Schriftstellerin in der DDR, die Unterstützung brauchte. Klaus Walther hat sie ihr gegeben. Und als Lektor, ...

erschienen am 25.03.2017

0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 23.04.2018
Niko Mutschmann
Tote aus Teich bei Lößnitz geborgen

Einsatzkräfte der Feuerwehr Lößnitz haben am Montagvormittag eine tote Frau aus einem Teich zwischen dem Lößnitzer Ortsteil Affalter und Zwönitz geborgen. ... Galerie anschauen

 
  • 22.04.2018
Andre März
Oelsnitz/Erzgebirge: Auto landet in Vorgarten

Ein betrunkener Dacia-Fahrer hat am späten Samstagabend gegen 23.00 Uhr auf der Bahnhofstraße in Oelsnitz in Richtung Stadtzentrum die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist in einem Vorgarten gelandet ... Galerie anschauen

 
  • 15.04.2018
Andre März
Gartenlaubenbrand in Thalheim

Zu einem Gartenlaubenbrand ist es am Sonntagmittag an der Gornsdorfer Straße in Thalheim gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 08.04.2018
Toni Söll
Textiltag Braunsdorf

Der Textiltag in der Schauweberei Braunsdorf und der Cammann Gobelin Manufaktur ersetzt seit diesem Jahr den Tag der offenen Tür. Er will einen stärkeren Akzent auf Nachhaltigkeit und Tradition bei der Textilherstellung legen. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wer war der Maler Erwin Hilsky?
Onkel Max
Tomicek

Auf einer Sonderausstellung habe ich ein schönes Porträt des Erzgebirgsdichters Anton Günther gesehen, gemalt von Erwin Hilsky aus Annaberg-Buchholz. Auch schöne Scherenschnitte gibt es von ihm. Von diesem Maler hat man noch nichts gehört! Warum ist er bei uns hier nie erwähnt worden? Wann und wo lebte er? (Diese Fragen hat Manfred Schindler aus Sehmatal-Neudorf gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm