Legendär

Hip-Hop

Vielleicht sorgt ja gerade Fler dieses Jahr für den Gänsehaut-Moment des deutschen Straßenrap: Als Ikone einer ganzen Generation stand er lange im Schatten von Bushido, obwohl sein Lebenslauf an szenegerechter "Echtheit" wohl nicht zu übertreffen ist: vom Heimkind zum Sprüher zum Rapper zum Geschäftsmann. Dass er seit seiner Aggro-Berlin-Zeit immer auf einer musikalischen wie auch persönlichen Suche war, zahlt sich nun aus: Auf seinem neuesten Album "Colucci", dem mittlerweile 15. seiner Laufbahn, verbindet Fler düsteren 2000er-Berlin-Straßenrap mit modernen Trap-Elementen und wirkt dabei selbstsicherer denn je: Zwischen persönlichen Tiefschlägen und Angebersound schreibt hier eine Legende ihr Vermächtnis!

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...