Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Nähe und Distanz

Ein "Narrenschiff", besetzt mit Tieren, maskierten Menschen, einer hundsköpfigen Frau "Freiheit" schippert über ein schmutziges Meer, in dem Totenköpfe, Müll und immerhin auch noch ein paar Fische schwimmen. ...

erschienen am 01.08.2017

0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 23.02.2018
Antonio Calanni
Bilder des Tages (23.02.2018)

Kraftpakete, Catwalk, Nestbau, Winter-Golf, Sonne am Haken, Vor der Tafel, Lama-Liebe ... ... Galerie anschauen

 
  • 22.02.2018
Bernd Settnik
Museum Barberini startet mit Max Beckmann ins zweite Jahr

Potsdam (dpa) - Mit einer Werkschau von Max Beckmann (1884-1950) startet das Potsdamer Museum Barberini in sein zweites Ausstellungsjahr. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 15.02.2018
David Hettich
Inselhüpfen rund ums paradiesische Palawan

El Nido (dpa/tmn) - Kalksteinfelsen säumen die beiden Seiten des schmalen Laguneneingangs. Sie stehen senkrecht in die Höhe. Schlingpflanzen und kleine Bäume überwuchern sie. Meterlange Lianen reichen fast bis ins Wasser. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 10.02.2018
Freie-Presse-Fotograf
Chemnitzer Opernball 2018 - Galerie 4

An die 900 Gäste haben am 10. Februar den Chemnitzer Opernball gefeiert. Unter dem Motto "La Nuit en Rouge" - die Nacht in Rot - entführten die Opernballmacher das Publikum in die Welt des Europa um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Impressionen in unserer Bildstrecke. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Warum lecken sich Kühe ständig über Maul und Nase?
Onkel Max
Tomicek

Mein Enkel Arthur (5) ist sehr wissbegierig. Er wollte von mir wissen, warum sich die Kühe, die wir auf der Koppel beobachteten, immer mit der Zunge "übers Maul fahren" und dabei bis in die Nasenlöcher gelangen. Da ich noch nie darüber nachgedacht habe, konnte ich ihm darauf leider keine Antwort geben. (Das schreibt Irmgard Geisler aus Chemnitz.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm