Preis für Schauspieler Anton Adassinsky

Dresden (dpa/sn) - Der beste russische Schauspieler des Jahres 2012 lebt und arbeitet in Dresden. Zumindest ist der Chef des im Festspielhaus Hellerau ansässigen Tanztheater-Ensembles Derevo, Anton Adassinsky, jetzt mit dem Nationalen Kinopreis «Nika» - dem «russischen Oscar» - für seine Darstellung des Mephisto im «Faust» -Film von Alexander Sokurov geehrt worden. Wie Derevo am Mittwoch in Dresden bekanntgab, wurde Adassinsky als bester männlicher Hauptdarsteller in einem russischen Film geehrt. Er teilt sich diesen Preis mit Maxim Suchanov. «Faust» errang bei den 68. Filmfestspielen in Venedig den Goldenen Löwen und sorgte international für Aufsehen.

Biografie Adassinsky

Derevo

Kinopreis Nika auf Russisch

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...