Sascha Kokot wird mit Landesliteraturpreis geehrt

Magdeburg (dpa) - Der Schriftsteller Sascha Kokot bekommt den Georg-Kaiser-Förderpreis des Landes Sachsen-Anhalt. Kultusminister Stephan Dorgerloh (SPD) überreiche ihm die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung am 11. September, teilte das Kultusministerium Sachsen-Anhalt am Freitag mit. Die Jury lobte Kokots intensive und zielgerichtete Text-Arbeit sowie seine eigene unverkennbare Sprache. Kokot wurde 1982 in Osterburg (Altmark) geboren und wuchs dort auf. Inzwischen lebt er in Leipzig. Das Land Sachsen-Anhalt verleiht seit 1996 einen Literaturpreis.

Infos zu Sascha Kokot

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...