Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

ARD setzt weiter auf «Verbotene Liebe»

Hamburg (dpa) - Neue Paare, neue Lieben, neue Folgen: Die ARD hält an ihrem Vorabendklassiker «Verbotene Liebe» fest - trotz schwächelnder Quoten und der jüngsten Spekulationen über ein Ende.Mit den Schauspielern ...

erschienen am 22.04.2013

1

Lesen Sie auch

Kommentare
1
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 09.10.2015
    13:35 Uhr

    gelöschter Nutzer: Das ZDF setzt langsam auf den Jugendwahn.
    Die Privaten setzen auf Hartz-IV-Niveau.

    ...und nun die ARD:
    http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/zahl-der-demenzkranken-steigt-immer-weiter-2015092845984

    Setzen die etwa wirklich alle nur noch darauf, die Leute zu "Zombies" ihrer eigenen Seelen zu degenerieren?

    Das lenkt ja auch alee von dem ab, was wirklich wichtig auf der Welt wäre:

    - Verhinderung eines dritten Weltkrieges
    - Bekämpfung von Kriegen und Hungersnöten
    - Reduzierung von Treibhausgasen durch strikte Einsparung von Energien

    Letzters lässt sich ganz einfach lösen:

    Die Glotze einfach wieder abschaffen und den guten alten "Volks-Empfänger" rausholen, so dass die Menschen wieder zusammenfinden, wenn nur jede 10-te Familie so ein Ding hätte.

    0 0
     
Bildergalerien
  • 14.12.2017
Yui Mok
Bilder des Tages (14.12.2017)

Protest gegen Rentenreform, Trauer, Knietief, 30 Jahre Kampf, Auf der Seebrücke, Den Wellenberg hinab, Glutrot ... ... Galerie anschauen

 
  • 11.12.2017
Jens Kalaene
Bundesverfassungsgericht soll Mietpreisbremse prüfen

Berlin (dpa) - Die Mietpreisbremse wird ein Fall für das Bundesverfassungsgericht. Eine Kammer des Berliner Landgerichts hält das Gesetz für verfassungswidrig und will es von den Karlsruher Richtern überprüfen lassen, wie eine Gerichtssprecherin ankündigte. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.12.2017
Julian Stratenschulte
ARD: Amri soll von Abu Walaa angeworben worden sein

Berlin (dpa) - Der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt, Anis Amri, soll nach ARD-Recherchen vom Netzwerk des Islamisten Abu Walaa für den Anschlag wohl direkt angeworben worden sein. Walaa steht der Terrororganisation Islamischer Staat nahe. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.12.2017
Patrick Seeger
Nachwirkungen von Schneechaos ebben langsam ab

Offenbach (dpa) - Das Schneechaos ist fürs Erste überstanden, jetzt droht in Teilen Deutschlands Hochwasser. Einsetzendes Tauwetter und Dauerregen lassen die Pegel von einer Reihe Flüssen und Bächen anschwellen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mit. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm