Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Bunte Falter - bedrohte Vielfalt

Aus den Baumwipfeln schmettert ein Buchfink sein Lied. Von der Menschentraube, die auf die Wiese der Naturschutzstation des Burgstädter Ortsteils Herrenhaide drängt, zeigt er sich unbeeindruckt. Während ...

erschienen am 20.05.2015

1
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
1
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 21.05.2015
    20:34 Uhr

    aussaugerges: Sehr schön FP.
    Sowas müßte öfter kommen.
    Mal sehen warum in den USA 60% aller Bienen tot waren.
    Neogltizerine oder wie das Gift heißt.

    0 0
     

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wer hat "seine Hand ins Feuer" gelegt und warum?
Onkel Max
Tomicek

"Dafür lege ich meine Hand ins Feuer", sagt man, um eine Behauptung zu bekräftigen. Aber woher kommt die Redewendung?

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm