Entsorgung findet später statt

Der städtische Entsorger ASR teilt mit, dass es wegen des Tages der Deutschen Einheit vorübergehend zu veränderten Entsorgungsterminen kommt. So werden alle für Montag, 3. Oktober, vorgesehenen Termine auf Dienstag ab 6 Uhr verschoben. Auch mit allen Terminen an den folgenden Tagen wird so verfahren, dass die Entsorgung jeweils einen Tag später als üblich stattfinden wird. Deshalb wird die für Freitag, 7.Oktober, geplante Müllbeseitigung erst am Samstag vorgenommen. (reu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...