Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

A 72/Chemnitz Siegmar.

Bei einem Unfall auf der A 72 bei Chemnitz sind am Samstagmittag drei Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhr ein 80-Jähriger mit seinem VW Golf auf einen im linken Fahrstreifen verkehrsbedingt wartenden VW Polo auf. Dessen 75-jähriger Fahrer hatte angehalten, weil ein vor ihm stehender Seat einen technischen Defekt hatte. Durch den Aufprall des Golfs wurde der Polo auf den Seat geschoben. Der 80-Jährige verletzte sich leicht, seine 73-jährige Beifahrerin und der 75-jährige Polo-Fahrer dagegen schwer.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 9000 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...