Werbung/Ads
Menü


Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv

Fahrer eines Wohnwagen-Gespannes rasant unterwegs

erschienen am 16.07.2017

Rostock (dpa/mv) - Mit 140 Stundenkilometern statt erlaubtem Tempo 80 ist ein Wohnwagen-Gespann am Samstag über die Autobahn 20 bei Rostock Richtung Osten gerast. Ein anderer Verkehrsteilnehmer beobachtete die rasante Fahrweise und verständigte die Polizei, wie die Beamten am Sonntag mitteilten. Der 28 Jahre alte Fahrer des Wohnwagen-Gespanns aus Sachsen muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 160 Euro, zwei Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot rechnen.

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 13.09.2017
Andreas Kretschel
Clueso gibt Konzert in Glauchau

Pop-Sänger Clueso hat beim heutigen Schulhof-Konzert in der Glauchauer Wehrdigtschule um die 1000 Schüler begeistert. ... Galerie anschauen

 
  • 07.09.2017
Daniel Reinhardt
Nigel Kennedy und Beth Ditto begeistern beim Radiopreis

Hamburg (dpa) - Bei der Verleihung des Deutschen Radiopreises sind am Donnerstagabend in der Hamburger Elbphilharmonie die besten Radiomacher und Hörfunkproduktionen ausgezeichnet worden. Zahlreiche Prominente, etwa Moderator Günther Jauch und Schauspieler Jan Josef Liefers übergaben die Preise an die Gewinner. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 03.09.2017
Glockenweihe in Marienberg

Mehr als tausend Zuschauer bei Glockenweihe in Marienberg. ... Galerie anschauen

 
  • 23.08.2017
Ralph Köhler/Pro picture
Fliegerbombe in Zwickau entschärft

Auf dem Gelände des früheren Reichsbahnausbesserungswerks (RAW) in Zwickau ist am Mittwochabend eine Fliegerbombe entschärft worden. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm