Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Schlägerei zwischen Asylbewerbern in Bautzen

Bautzen (dpa)- In Bautzen haben mehrere Asylbewerber mit Stöcken und Stangen aufeinander eingeprügelt. Dabei wurden am Freitagabend drei Menschen verletzt, wie die Polizei in Görlitz am Samstag mitteilte. ...

erschienen am 25.06.2016

0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 25.08.2017
Tsering Topgyal
Blutige Ausschreitungen nach Urteil gegen indischen Guru

Panchkula (dpa) - Bei Krawallen nach der Verurteilung eines Gurus in Indien wegen Vergewaltigung sind einem Medienbericht zufolge mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 18.03.2017
Tom Wunderlich
Demonstrationen in Leipzig

In Leipzig haben die Protestaktionen gegen einen geplanten Aufmarsch von Rechtsextremisten begonnen. ... Galerie anschauen

 
  • 29.10.2016
ExcitePress
Massenkarambolage auf der A4

Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn A4 sind nahe Pulsnitz (Kreis Bautzen) neun Autos zusammengekracht. ... Galerie anschauen

 
  • 16.09.2016
Xcitepress
Schwesig fordert Konsequenzen nach Krawallen in Bautzen

Bautzen/Görlitz (dpa) - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat nach den Zusammenstößen zwischen Rechtsextremisten und jungen Flüchtlingen in Bautzen Konsequenzen gefordert. «Die Gewalttäter müssen zur Rechenschaft gezogen werden», sagte sie der «Schweriner Volkszeitung». zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm