Werbung/Ads
Menü
Ortsauswahl


Mittweida als persönlichen Wetterort festlegen (Anzeige links im Seitenkopf)

Das Wetter in Mittweida heute und in den nächsten Tagen

Datum Samstag
18.11.2017
Sonntag
19.11.2017
Montag
20.11.2017
Dienstag
21.11.2017
 
 
Wetterlage  
wolkig
 
Schneeregen
 
Regen
 
Regen
 
keine Daten
Temperaturen 1 bis 5° 2 bis 5° 4 bis 7° 7 bis 10°   bis  °
Windrichtung
W-S-W

W

W

W

 
Windstärke Stärke 5 Stärke 5 Stärke 6 Stärke 5 Stärke  
Niederschlags-
risiko
10 % 80 % 80 % 80 %   %
Niederschlags-
menge
2 mm 5 mm 7 mm 7 mm   mm

Das Wetter in Sachsen am 18.11.2017

Großwetterlage

Tief Peter über dem Nordmeer bringt im Nordwesten des Kontinents neben kalter Luft wechselhaftes Wetter mit Regen- und Schneeschauern, in den Skanden länger anhaltende Schneefälle. Ein Ausläufer dieses Tiefs reicht mit Regenwolken vom Baltikum bis nach Mitteleuropa. Über dem südlichen Balkan sorgt Tief Numa noch immer für ergiebige, teils unwetterartige Regenfälle.

Aussichten für die Region

Heute

Morgen

Biowetter

 
powered by
powered by wetternet

 
 
 
 
 
 
Mehr Wetter
 
 
Wetterlexikon

Zirrus

Wolken dieser Gattung (lat. von cirrus = Haarlocke) werden auch als Federwolken bezeichnet. Charakteristisch sind zarte weiße Wolken in Form von Fäden, Bändern oder Flocken, die sich in großer Höhe befinden (6000 bis 10.000 Meter). Sie bestehen aus Eiskristallen. Durch starke Winde werden sie in dünne, weiße Fäden zerrissen. Wenn Zirren aus einer Richtung immer zahlreicher werden, ändert sich meistens das Wetter. Künstlich erzeugte Zirren sind beispielsweise Kondensstreifen von hochfliegenden Flugzeugen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm