Werbung/Ads
Menü
Ortsauswahl


Reichenbach als persönlichen Wetterort festlegen (Anzeige links im Seitenkopf)

Das Wetter in Reichenbach heute und in den nächsten Tagen

Datum Freitag
24.11.2017
Samstag
25.11.2017
Sonntag
26.11.2017
Montag
27.11.2017
Dienstag
28.11.2017
Wetterlage  
stark bewölkt
 
Regen
 
wolkig
 
wolkig
 
bedeckt
Temperaturen 7 bis 11° 2 bis 8° -2 bis 3° -1 bis 1° -1 bis 3°
Windrichtung
SW

W-S-W

W

SW

S-S-W
Windstärke Stärke 4 Stärke 4 Stärke 3 Stärke 4 Stärke 5
Niederschlags-
risiko
15 % 80 % 10 % 10 % 20 %
Niederschlags-
menge
0 mm 16 mm 1 mm 0 mm 0 mm

Das Wetter in Sachsen am 24.11.2017

Großwetterlage

Ein kräftiges Tiefdruckgebiet befindet sich zwischen Island und Norwegen. Im Nordwesten Europas sind damit Regen-, Schneeregen- und Schneeschauer sowie Graupelgewitter verbunden. Ein Tiefausläufer reicht mit Regen von Südschweden über Nordwestdeutschland und Nordwestfrankreich bis zum Atlantik. Unterdessen scheint im Mittelmeerraum und in Südosteuropa häufig die Sonne.

Aussichten für die Region

Heute

Heute kommt die Sonne nur gelegentlich durch, der Himmel ist stark bewölkt. Dabei werden im Tagesverlauf 9 bis 15 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 8 bis 4 Grad ab. Der Wind weht mäßig bis frisch aus Südwest.

Morgen

Morgen kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 5 bis 1 Grad ab und erwärmt sich tagsüber auf 5 bis 10 Grad. Dazu regnet es vielerorts bei bedecktem Himmel, und der Wind weht mäßig aus westlichen Richtungen.

Biowetter

Die aktuelle Wetterlage führt zu unruhigem Schlaf und mangelnder Konzentration. Als Folge kann es auf den Straßen zu einer erhöhten Unfallgefahr kommen. Stoffwechsel und Durchblutung laufen verzögert ab. Aufgrund der verminderten Sauerstoffversorgung des Körpers fühlen sich viele Menschen müde, niedergeschlagen und schlapp. Das allgemeine Wohlbefinden kann durch Kopfweh und Migräne beeinträchtigt sein.

 
powered by
powered by wetternet

 
 
 
 
 
 
Mehr Wetter
 
 
Wetterlexikon

Zenitalregen

Unter dem Begriff Zenitalregen versteht man die konvektiven Niederschläge, die in den Tropen zur Zeit des lokalen Zenitstandes der Sonne auftreten. In den Tropen steigen die Temperaturen aufgrund der starken Sonneneinstrahlung im Laufe des Tages sehr schnell an. Es kommt zu Wolkenbildung, die bereits in den Mittagsstunden für teils erhebliche Niederschläge mit Gewittern sorgen können. In der Nacht lösen sich die Wolken dann wieder aufgrund fehlender Wärmezufuhr auf.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm