Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Daniel Bockwoldt/dpa
Herzkrankheiten immer noch Todesursache Nummer eins  

Herzkrankheiten nehmen in Deutschland wieder zu, zeigt der neue Herzbericht. Oft tragen Patienten eine Mitschuld. weiterlesen

 
  
Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen 
Jens Kalaene

Es ist die häufigste Stoffwechselerkrankung unter Kindern und Jugendlichen: Typ-1-Diabetes tritt meist völlig überraschend auf. Europaweit sollen jetzt Präventionsmöglichkeiten erforscht werden - dabei sind Experten aus Hannover maßgeblich beteiligt. weiterlesen

 
  
Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend 
Alexander Heinl

Hinkelkästchen, Gummitwist und Seilspringen beschwören Bilder aus der Kindheit herauf. Seilspringen macht derzeit als Rope Skipping noch mal richtig Karriere. Im Verein kann man es bis zur Weltmeisterschaft schaffen. Aber auch das Hüpfen für den Hausgebrauch hält fit. weiterlesen

 
 
  
Nahrungsergänzungsmittel: Im besten Fall wirkungslos  
Norbert Försterling/dpa

Die Verbraucherzentralen warnen vor den Folgen von Nahrungsergänzungsmitteln. Doch die Behörden sind oft machtlos. weiterlesen

 
  
Blaue Haut, schneller Tod: Die Spanische Grippe wird 100 
Library Of Congress

Sie war schnell, ansteckend, tödlich: Die Spanische Grippe traf die Menschen ab 1918 so hart wie keine andere Pandemie der Moderne. Wie konnte das passieren? Und sind wir heute vor derartigen Seuchen gefeit? weiterlesen

 
 
  
Grippe: Schwangere sollten nach Vierfachimpfstoff fragen 
Caroline Seidel

Experten empfehlen Schwangeren, sich gegen Grippe impfen zu lassen. Wer sich im Herbst nicht hat piksen lassen, kann es jetzt noch tun. Werdende Mütter sollten nach dem Vierfachimpfstoff fragen. Er schützt vor derzeit kursierenden Viren vom Typ Yamagata. weiterlesen

 
  
Was lässt uns alt aussehen? 
Manuel Lorenzo

Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an - ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Und daran sind nicht nur die Gene schuld. weiterlesen

 
 
  
Krampfartige Regelbeschwerden können auf Myome hinweisen 
Monique Wüstenhagen

Starke Regelschmerzen können ganz verschiedene Ursachen haben. Eine Möglichkeit sind Myome. Was sollte man dagegen tun? weiterlesen

 
  
Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick 
Dieter Kroll

Ob Osteopathie, Manuelle Therapie oder die klassische Krankengymnastik - für Patienten mit Gelenk- oder Muskelschmerzen gibt es diverse Behandlungsmethoden. Doch nicht jede Therapie ist für jeden Schmerzgeplagten gleichermaßen geeignet. Unterschiede und Gemeinsamkeiten. weiterlesen

 
 
  
AOK Plus mit mehr Versicherten und 50 Millionen Plus 
Arno Burgi

Dresden (dpa) - Die Gesundheitskasse AOK Plus legt in Sachsen und Thüringen weiter zu. Etwa 100 000 Menschen haben sich in beiden Ländern im Jahr 2017 ... weiterlesen

 
  
Stadt kann krank machen - Dorf auch  
Matthias Hiekel/dpa

Psychische Belastungen hängen auch vom Wohnort ab. Psychiater erklären wie und warum. weiterlesen

 
 
  
Anzeichen für eine Herzschwäche rechtzeitig erkennen 
Christin Klose

Eine Herzschwäche entsteht häufig unbemerkt als Folge anderer Erkrankungen. Sie kann lebensgefährlich werden. Einem aktuellen Bericht zufolge ist die Zahl der registrierten Todesfälle in Deutschland durch besonders verbreitete Herzleiden leicht gestiegen. weiterlesen

 
  
Fettabsaugen ist kein Abnehmtrick 
Daniel Karmann

Mit einer Fettabsaugung lassen sich Problemzonen am Körper chirurgisch formen. Ein solcher Eingriff eignet sich aber nicht für Übergewichtige, die so ihre überflüssigen Kilos loswerden wollen. weiterlesen

 
 
  
Sinne trainieren wichtig für die Erholung 
Martin Schutt

Um sich wohlzufühlen, ist es wichtig, die Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen. Doch in einem stressigen Alltag geht das Gespür dafür schnell verloren. Wer es wiedererlangen möchte, sollte seine Sinne trainieren. weiterlesen

 
  
Der Ausschwemmeffekt: Tränen freien Lauf lassen 
dpa

Ob bei Trauer oder einem gemeinen Staubkorn, unsere Augen reagieren in ganz unterschiedlichen Situationen mit Tränen - und das nicht ohne Grund. Über den Ausschwemmeffekt unseres Sehorgans. weiterlesen

 
 
  
Das machen Kinderzahnärzte anders 
Hiepler & Brunier

Beim ersten Zahnarztbesuch brachten früher viele Kinder vor allem eins mit: Angst. Heute gibt es spezielle Kinderzahnarztpraxen, die genau das verhindern wollen. Aber ist es notwendig, zu so einem Spezialisten zu gehen? Oder tut es auch der eigene Zahnarzt? weiterlesen

 
  
Dreifachimpfstoff schützt kaum vor den aktuellen Grippeviren  
Fredrik von Erichsen/dpa

Dresden. Weil die preisgünstige Variante floppt, wird jetzt die Vierfachimpfung empfohlen. Die AOK lenkt daraufhin ein und zahlt. weiterlesen

 
 
  
Nase und Mund beim Niesen nicht verschließen 
epa PA Jordan

Er kündigt sich meist mit einem leichten Kribbeln in der Nase an, dann bricht der Nieser auch schon heraus. Diesen Impuls zu unterdrücken ist keine gute Idee - man kann dabei im Krankenhaus landen, wie Ärzte berichten. weiterlesen

 
  
Kontaktlinsen nicht mit Leitungswasser spülen 
Franziska Gabbert

Um Entzündungen im Auge vorzubeugen, sollten Kontaktlinsen vor und nach dem Tragen gründlich gereinigt werden. Das Abspülen mit Leitungswasser ist dafür jedoch keine geeignete Maßnahme. Denn hierin können sich Keime aufhalten. weiterlesen

 
 
  
Bei Kälteallergie auch das Gesicht warm einpacken 
Malte Christians

Nasskaltes Winterwetter mögen die wenigsten. Wer aber besonders empfindlich auf Kälte regiert oder sogar rote Quaddeln auf der Haut bekommt, sollte diese Bereiche besonders schützen. weiterlesen

 
  
Krankhaftes Sammeln erkennen 
Sven Hoppe

Menschen, die eine Sammelsucht entwickelt haben, sind sich dessen oft nicht bewusst. Psychologen erläutern, welche Indizien auf ein obsessives Verhalten hinweisen können. weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Werden heute noch Traktoren der Marke"Belarus" hergestellt?
Onkel Max
Tomicek

Ich habe vor Jahren gelesen, dass das Traktorenwerk in Minsk zu den Größten in der Welt gehört. Wird dort noch der Traktor "Belarus" gebaut? (Diese Frage hat Uwe Großmann aus Bärenstein gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region
Marcel Kusch

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Body Mass Index
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm