Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Jens Büttner
Strom und Gas: So finden Kunden einen günstigeren Anbieter 

Die Kosten für Strom und Gas belasten die Familienkasse oft ganz schön. Deshalb kann es sich für viele Verbraucher lohnen, ihren Anbieter zu wechseln. Was sie dabei beachten sollten. weiterlesen

 
  
Die ersten Smart Meter lassen auf sich warten 
Phil Dera

Intelligente Messsysteme sollten bei Gewerbe und Haushalten mit großem Stromverbrauch seit Beginn dieses Jahres nach und nach die alten Stromzähler ersetzen. Doch die Einführung stockt. Warum? weiterlesen

 
 
Specksteinöfen - behagliche Wärme zum Verweilen

Auch heute hat Feuer nichts von seiner Faszination und Behaglichkeit eingebüßt. Viele sehnen sich nach dem authentischen und nachhaltigen Erlebnis eines echten Holzfeuers und statten ihre Wohnungen mit modernen Kaminen oder Kachelöfen aus... weiterlesen

 
 
  
Service-Stress bei Primacom 1
Franziska Gabbert/dpa

Sächsische Kunden des Kabelnetzanbieters klagen über die kaum erreichbare Hotline und unbearbeitete Anliegen. Jetzt reagieren die Verbraucherschützer. weiterlesen

 
  
Bohrer im Test: Sogar Billigware mit guten Noten 
Christin Klose

Die Zeitschrift «Selbst ist der Mann» und die Versuchs- und Prüfanstalt (VPA) haben Bohrer getestet. Gute Nachrichten für Heimwerker: Preisunterschiede bei den Aufsätzen für Bohrmaschinen stehen nicht für merkliche Qualitätsunterschiede. weiterlesen

 
 
  
Zeitung darf nicht im Ofen landen 
Monique Wüstenhagen

Altpapier und alte Kartons werden gerne im Ofen verfeuert. Das ist aber verboten. Den Grund kennen viele nicht: Beim Verbrennen werden Schadstoffe freigesetzt. weiterlesen

 
  
Ladestation für E-Auto am Haus: 11 bis 22 Kilowatt sinnvoll 
Florian Schuh

Elektro-Autos lassen sich problemlos über gewöhnliche Steckdosen aufladen. Das jedoch dauert lange. Eine Alternative bieten hier Ladesäulen und Wand-Ladestationen für Privathäuser. Diese Anschaffung wird von manchen Bundesländern gefördert. weiterlesen

 
 
  
Den ersten Frost nutzen: Gefrierschrank abtauen 
Klaus-Dietmar Gabbert

Der Winter kommt. Das sind gute Nachrichten für Sparfüchse. Sie können die Kälte nutzen, um Lebensmittel auf dem Balkon zu lagern und währenddessen das Gefrierfach abzutauen. weiterlesen

 
  
Habe ich noch Glühbirnen in der Leuchte? 
Karolin Krämer

Glühe ich noch, oder spare ich schon? So ähnlich könnte die Frage in vielen Haushalten beim Blick in die Leuchten lauten. Denn viele erkennen nicht, welche Lampe darin steckt. Hier sind die wichtigsten Merkmale. weiterlesen

 
 
  
Bei stark rußender Kerze Docht abschneiden 
Franziska Gabbert

Wenn es draußen kalt und dunkel ist, sorgt warmes Kerzenlicht im Haus für eine gemütliche Stimmung. Diese kippt allerdings, wenn die Kerze flackert und rußt. Wie brennen die russfrei? weiterlesen

 
  
Thermographie an kalten Wintertagen sinnvoll 
Tobias Hase

Energielecks kann man erahnen, sie sind aber oft schwer auszumachen. Eine Methode ist die Thermographie, bei der mit einer Spezialkamera Fotos vom Haus gemacht werden. Umsetzen lässt sich das fast nur bei kalter Witterung - und mindestens 15 Grad Unterschied zu drinnen. weiterlesen

 
 
Wohntrends
Oliver Berg/dpa
Wohnen, Möbel, Trends 

Nicht nur in der Modewelt, sondern auch in der Wohnbranche kristallisieren sich jedes Jahr neue Trends heraus, die von Designern aufgegriffen werden. Wer sich für Wohntrends interessiert oder kurz vorm Renovieren steht, ist hier genau richtig. weiterlesen

 
  
Heizungsoptimierung wird staatlich gefördert 
Oliver Berg

Mit einer alten Heizung ist effiezientes Heizen meist unmöglich. Wer daher sein Gerät optimieren möchte, muss für die anfallenden Kosten nicht allein aufkommen, sondern kann einen Zuschuss beantragen. weiterlesen

 
  
Arbeitshandschuhe aus Leder für grobes Renovieren nutzen 
Karl-Josef Hildenbrand

Die Wahl des richtigen Handschuhs ist maßgeblich von der Art der bevorstehenden Arbeit abhängig, argumentieren Heimwerker-Experten. Beispielsweise eignen sich Gummihandschuhe besonders gut im Umgang mit Chemikalien. weiterlesen

 
 
  
Wie Mini-Häuser Raumnot lindern könnten 
Alexander Heinl

Wie können wir uns morgen noch die Miete in Städten leisten? Wie gar ein Eigenheim kaufen? Bei steigenden Immobilienpreisen und Raumnot in den Innenstädten müssen neue Wohnkonzepte her. Sogenannte Tiny House sind eine Idee - aber nichts für Menschen mit Platzangst. weiterlesen

 
  
Einer für alle: WEG-Beiräte haften mit Vermögen für Fehler 
Alexander Heinl

In Wohnungseigentümergemeinschaften leisten Beiräte viel Arbeit. Das Gremium hält für die Miteigentümer Augen und Ohren auf. Weil sie vielfach nach dem Rechten sehen, haften Beiräte auch für Fehler. Das kann teuer werden. weiterlesen

 
 
  
Insekten-WG - Wie Krabbeltiere und Menschen zusammenleben 
Arno Burgi

Die heimischen vier Wände gelten als Rückzugsort. Dabei kämpfen im Innern vielbeinige, tierische Mitbewohner ums Überleben. Wo Sie sich den Wohnraum vermutlich mit Käfer & Co teilen müssen, zeigt eine aktuelle Studie. weiterlesen

 
  
Baustoffe brauchen Mindesttemperatur 
Nestor Bachmann

Wer im Winter ein Haus baut, sollte unbedingt auf die Temperaturen achten. Wenn es zu kalt wird, können einige Baustoffe nicht richtig erhärten. Daraus resultieren meist Folgeschäden. weiterlesen

 
 
Trautes Heim
Fredrik von Erichsen/dpa
Barrierearm wohnen

Bis ins hohe Alter selbstständig wohnen, das will jeder. So schaffen Sie das entsprechende Umfeld. weiterlesen

 
  
Eigentümer oder Mieter müssen Herbstlaub räumen 
Bernd Settnik

Herbstlaub hat einige positive Effekte: Es begeistert durch Farbenfrohheit und Kinder oder Hunde tollen gerne in den Blättern herum. Aber Laub kann auch zur nervigen Angelegenheit werden. Dann nämlich, wenn nicht klar ist, wer für die Beseitigung verantwortlich ist. weiterlesen

 
  
Prognose: Heizkosten steigen wieder 
Ole Spata

Die Rechnung für 2016 dürfte für die meisten noch geringer ausfallen als im Jahr zuvor; Heizen war in den vergangenen Jahren alles andere als ein Kostentreiber. Doch es deutet sich eine Trendwende an. weiterlesen

 
 
  
Spartipps für den Winter: So heizt man kostenbewusst 
Christin Klose

Der Winter zehrt mehr an der Haushaltskasse als andere Jahreszeiten - das liegt an den Heizkosten. An steigenden Preisen und an dem Wetter lässt sich leider nichts ändern, wohl aber an den Zusatzkosten. Ein paar Tipps für günstiges Heizen. weiterlesen

 
  
Gasleitungen und -geräte regelmäßig überprüfen 
Intelligent heizen

Sind Gasgeräte defekt, kann es zu folgenschweren Unfällen kommen. Hauseigentümer sind daher verpflichtet, sie regelmäßig zu kontrollieren. Andernfalls haften sie im Schadensfall. weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freien Presse Immobilien

Immobilien

Immobilien in Sachsen

Ob Mietwohnung, Einfamilienhaus oder Fabrikhalle - Auf immobilien.freiepresse.de haben wir die besten Immobilien in Chemnitz, Mittelsachsen, Zwickau, Erzgebirge und Vogtland für Sie gesammelt!

weiterlesen
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm