Was ist aus dem Orchester von James Last geworden?

Gibt es das Schauorchester "James Last" noch oder hat es sich aufgelöst? Oder spielt es unter einem anderen Namen? (Diese Fragen hat Dietmar Schreier aus Vielau gestellt.)

Es gibt das Orchester noch. Es sollte sogar ab April zu einer Gedenktournee durch die Republik antreten, so der Stand im Herbst 2017. Im Dezember jedoch musste die Tournee aus rechtlichen Unklarheiten zwischen der Erbengemeinschaft des 2015 mit 86 Jahren verstorbenen James Last und dem Konzertveranstalter abgesagt werden. Eine feste Besetzung des James Last Orchesters habe es indes nie gegeben, wie mir Ron Last, der Sohn des Bandleaders, am Telefon mitteilte. Vielmehr bestehe es aus hochkarätigen Profimusikern aus der ganzen Welt mit diversen weiteren Verpflichtungen. Die musizierten auch mit anderen großen Stars oder seien Musikpädagogen der Spitzenklasse. Sein Vater habe sie über die Jahre kennen und schätzen gelernt und je nach Bedarf für Tourneen und Einspielungen zusammengestellt. Die Musikergemeinschaft sei bis heute wie eine große Familie. (tk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...