Warum liegt Dresden nicht an der Moldau?

In Mìlník fließen Moldau und Elbe zusammen. Warum heißt der Fluss dann weiter Elbe und nicht Moldau, obwohl die Moldau auch schon viele Kilometer hinter sich hat? Manchmal erhält ein Fluss nach dem Zusammenfluss zweier Flüsse ja auch einen neuen Namen, wie zum Beispiel die Weser. (Diese Frage hat Maria Grund aus Chemnitz gestellt.)

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.