Werbung/Ads
Menü


Foto: Polizeidirektion Chemnitz Bild 1 / 3

Durchsuchungen: Polizei findet Drogen und mutmaßliches Diebesgut

erschienen am 14.06.2018

Chemnitz / Oelsnitz, E. Die Polizei hat bei Durchsuchungen am Mittwoch in Chemnitz und im Erzgebirge Drogen und mutmaßliches Diebesgut beschlagnahmt. Im Rahmen von Ermittlungen gegen einen 37-Jährigen waren nach Polizeiangaben zwei Objekte in Oelsnitz sowie ein weiteres an der Frankenberger Straße in Chemnitz durchsucht worden. 

Dabei fanden die Beamten nach eigenen Angaben unter anderem 260 Gramm Haschisch, 220 Gramm Marihuana sowie über 50 Gramm Opiate und vier Gramm Crystal. Außerdem befanden sich in den durchsuchten Räumen hochwertige Markenwerkzeuge sowie 20 Fahrräder, laut Polizei offenbar Diebesgut. Drei der Räder waren zur Fahndung ausgeschrieben, die Herkunft der restlichen Werkzeuge und Fahrräder wird derzeit ermittelt. 

Der 37-Jährige Deutsche wurde während des Einsatzes festgenommen und einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Anschließend kam er in eine Justizvollzugsanstalt. (fp)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 26.05.2018
Jan Görner
Glocken für Großrückerswalde und Pobershau sind gegossen

Innsbruck/Großrückerswalde/ Pobershau. Etwa eine Stunde hat der Guss gedauert. Mehr als ein Dutzend Exemplare?hat die Firma Grassmayr in Innsbruck am Freitagnachmittag gegossen. ... Galerie anschauen

 
  • 24.05.2018
wetter.net
Unwetterfront hält das Vogtland in Atem

Eine langsam durchziehende Unwetterfront mit Starkregen hat am Donnerstag in weiten Teilen des Vogtlandes für Chaos gesorgt. Straßen und Keller wurden überflutet, die Pegel der Flüsse und Bäche stiegen rapide an.die Feuerwehren waren im Dauereinsatz. ... Galerie anschauen

 
  • 21.05.2018
André März
Gefahrguteinsatz im Erzgebirge

Oelsnitz/ E. Wegen eines Chemieunfalls in Oelsnitz bei der FSG Firma Sodecia ist?am Sonntagabend?die Feuerwehr zu einem Gefahrguteinsatz ausgerückt.? ... Galerie anschauen

 
  • 06.05.2018
Jens Uhlig
Feuerwehr rettet Fuchs

Füchse gelten als schlau. Doch bei dem Reineke, der im erzgebirgischen Oelsnitz in der Nähe eines Bewässerungsteiches sein Revier hat, kommen einem Zweifel. Denn schon zum zweiten Mal binnen weniger Wochen musste die Feuerwehr ihn aus einer misslichen Lage befreien. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Was bedeutet "Gix und Gax"?
Onkel Max
Tomicek

(Diese Frage hat Thomas Hirschböck aus Jöhstadt gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm