Werbung/Ads
Menü
Die Waldbrand-Warnstufe vier wird auf einer Tafel angezeigt.

Foto: Jens Wolf

Mit Spezialkameras gegen die Waldbrandgefahr

erschienen am 16.04.2018

Hoyerswerda (dpa) -  Mit einer Investition von 525 000 Euro in die Erneuerung des automatischen Waldbrand-Früherkennungssystems (AWFS) sind die Landkreise Bautzen, Görlitz und Meißen für die Waldbrandsaison gerüstet. Wie Projektleiter Volker Sanderhoff am Montag in der Rettungswache Hoyerswerda sagte, wurden an zwölf Standorten, zum Teil in unmittelbarer Nähe zur brandenburgischen Landesgrenze, hochspezialisierte Kameras mit sensiblen optischen Sensoren gegen veraltete Technik ausgetauscht.

«Mit ihrer Hilfe können wir nun schneller Brandereignisse entdecken und zudem besser lokalisieren, ob es sich um einen Brand oder zum Beispiel um aufgewirbelten Staub einer Erntemaschine handelt», sagte Sanderhoff. Unter anderem können die Sensoren rund um die Uhr gleichzeitig in zwei Richtungen blicken und Videosequenzen aufzeichnen.

Zudem wurde mit Brandenburg vereinbart, dass die Rettungswache bereits in diesem Jahr auf drei Kamerastandorte im Landkreis Oberspreewald-Lausitz Zugriff bekommt. Im AWFS-Überwachungsgebiet der Rettungswache Hoyerswerda liegen 180 000 Hektar Wald, mehr als die Hälfte davon ist in der höchsten Gefahrenklasse eingestuft. 

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 18.04.2018
Mario Ulbrich
Leichenfund in Aue

Im Bereich der Erdmann-Kircheis-Straße in Aue ist am Mittwochvormittag eine Leiche gefunden worden. ... Galerie anschauen

 
  • 18.04.2018
Harry Härtel
Großrazzia: Auch Bordelle in Chemnitz und Zwickau durchsucht

Bei einer bundesweiten Großrazzia der Bundespolizei sind am Mittwochvormittag auch zwei Bordelle in Chemnitz und Zwickau durchsucht worden. ... Galerie anschauen

 
  • 15.04.2018
Sunil Sharma
Bilder des Tages (15.04.2018)

Gelb-Rot-Blau, Alles wird bunt, Ich sehe rot, Sonntagsausflug, Großer Preis von China, Welpentransport gestoppt, Über feurigem Boden ... ... Galerie anschauen

 
  • 14.04.2018
Härtelpress
CFC verliert gegen Meppen

Der Chemnitzer FC hat wenige Tage nach dem Insolvenzantrag den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Am Samstag verloren die Sachsen ihr Heimspiel gegen den SV Meppen 1:2 (0:1). ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm