Werbung/Ads
Menü
Prinz Georg-Constantin von Sachsen-Weimar-Eisenach.

Foto: Candy Welz

Öffentliche Trauerfeier für Prinz Constantin in Weimar

erschienen am 14.06.2018

Mannheim/Weimar (dpa) - Für den mit 41 Jahren bei einem Reitunfall gestorbenen Erbprinz des Adelshauses Wettin, Prinz Georg Constantin, soll es in Weimar eine Trauerfeier geben. Das gab das Oberhaupt des Adelshauses, Michael Prinz von Sachsen-Weimar-Eisenach, Herzog zu Sachsen, am Donnerstag bekannt. Die öffentliche Trauerfeier soll am 2. Juli in der Herderkirche unter Leitung von Pfarrer Axel Kramme stattfinden. Ob der Prinz auch in Weimar beigesetzt wird, steht noch nicht fest.

Prinz Georg Constantin war am Samstag in England bei einem Reitunfall ums Leben gekommen. 2015 hatte er die Britin Olivia Rachelle in Weimar geheiratet, mit der er in England lebte. In einer Mitteilung der Stadt hieß es, der Prinz sei erst in der vergangenen Woche in Weimar gewesen, um auch wegen des 200. Geburtstages seines Vorfahren Carl Alexander Gespräche zu führen. In der Klassikstadt habe der Prinz auch einen kleinen Nebenwohnsitz gehabt.

Bis auf Weiteres solle die Tochter von Prinz Michael, Leonie Prinzessin von Sachsen-Weimar-Eisenach, Herzogin zu Sachsen, Gräfin Wettin (31) kommissarisch die Rechte und Pflichten des gestorbenen Prinzen als designiertem Hauschef wahrnehmen, hieß es in einer Mitteilung der Familie. Eine zeitliche Beschränkung dafür sei nicht vorgesehen. Eigentlich gilt in dem Haus eine Erbfolgeregel, nach der nur Männer Oberhaupt werden können.

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 23.06.2018
Frank Augstein
Fußball-WM 2018: Bilder des Tages

SiegToni Kroos feiert seinen Treffer zum 2:1 per Freistoß gegen Schweden in der fünften Minute der Nachspielzeit. Foto: Frank Augstein/AP23.06.2018 (dpa) ... Galerie anschauen

 
  • 20.06.2018
Toni Söll
Meine liebste Platte

Vor 70 Jahren präsentierte der US-Musikkonzern Columbia die erste Vinyl-Langspielplatte der Welt. Nach der Erfindung der CD schon totgesagt, ist die gute alte LP inzwischen wieder gefragt. Hier stellen Vinylfans aus der Region ihre Lieblingsalben vor. ... Galerie anschauen

 
  • 18.06.2018
Andreas Gebert
Kane-Doppelpack zum Sieg: England bezwingt Tunesien 2:1

Wolgograd (dpa) - Englands Erlöser Harry Kane ballte energisch die Fäuste und klatschte seine Teamkollegen auf dem Rasen ab. Mit seinem ersten WM-Doppelpack bewahrte der Kapitän sein Team vor einem peinlichen Fehlstart in die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 17.06.2018
Ralph Köhler
Ringo Starr zu Gast in Zwickau

Was für ein Ereignis! Ringo Starr, einst Schlagzeuger der Beatles, war mit einer All-Starr-Band am Sonntagabend zu Gast in Zwickau. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wem gehört mein Auto?
Onkel Max
Tomicek

In meinen Fahrzeugpapieren (Zulassung und Kfz-Brief) ist unter Punkt 4c aufgeführt, dass ich nicht Eigentümer des Fahrzeugs bin. Nun stellt sich die Frage: Bezahlt habe ich das Fahrzeug, für die Steuer und Versicherung muss ich auch aufkommen. Das sind doch aber Aufgaben eines Eigentümers. Wer ist dieser? (Diese Frage hat Günter Frenzel aus Lengenfeld gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm