Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Maria im Viertelfinale von Québec

Tennisprofi Tatjana Maria (Bad Saulgau) steht beim WTA-Turnier in Québec/Kanada im Viertelfinale. Die 30-Jährige besiegte im Achtelfinale die Amerikanerin Grace Min in 54 Minuten 6:1, 6:1.Nächste Gegnerin ...

erschienen am 13.09.2017

0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 17.02.2018
Bernd Thissen
Bilder des Tages (17.02.2018)

Night of the Jumps in Berlin, Vorhang, Tiefpunkt, Schrecksekunde, Fan-Outfit, Verticalmarathon, Nach dem Massaker ... ... Galerie anschauen

 
  • 15.02.2018
Verena Wolff
Das sind die größten Kreuzfahrthäfen der Welt

Berlin (dpa/tmn) - Kreuzfahrten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Vor allem die Routen aus den USA in die Karibik sowie nach Mittel- und Südamerika werden von zahlreichen Reedereien bedient. Nicht umsonst führen drei Häfen in Florida die Liste der größten Kreuzfahrthäfen an. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 15.02.2018
Ralf Hirschberger
Bilder des Tages (15.02.2018)

Trauer, Im Fokus, Ganz in Schwarz, Flagge auf halbmast, Modellathletin, Trauer um Prinz Henrik, Viererbande mit Federn ... ... Galerie anschauen

 
  • 14.02.2018
Andrea Warnecke
Exzellenter Sound hinter Apple-Gartenmauer: HomePod im Test

Berlin (dpa/tmn) - Auf den ersten Blick kommt Apple mit seinem vernetzten Lautsprecher HomePod recht spät zur Party. Amazon hat seit drei Jahren seinen Amazon Echo im Programm. Google Home gibt es seit mehr als einem Jahr. Doch der iPad-Erfolg zeigt: Apple hat schon mal einen Markt von hinten aufgerollt. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm